Home / Buzz / Beliebt im Netz / Mehr Glitzer für die Welt: Diese 15 Frauen ziehen blank, um ein Zeichen zu setzen!

© Jill Kerswill
Buzz

Mehr Glitzer für die Welt: Diese 15 Frauen ziehen blank, um ein Zeichen zu setzen!

von Redaktion Veröffentlicht am 25. April 2017
332 mal geteilt
A-
A+

Wir sind alle unterschiedlich - und das ist gut so!

'Glitter Extravaganza' - so bezeichnen fünfzehn Australierinnen das Fotoshooting, zu dem sie sich nun bereits zum dritten Mal jährlich in Queensland zusammenfinden. Dabei lassen sich die Frauen im Alter von 19 bis 36 komplett nackt und nur mit Glitzerfarbe bedeckt ablichten.

Durchgeführt wird die Aktion von Fotografin Jill Kerswill, die damit zeigen will, wie wunderbar vielfältig die Körper von Frauen sind und wie wichtig es ist, dass wir uns alle so lieben, wie wir sind.

"Glück ist das zu tun, was du liebst, aber wahres Glück ist es zu wissen, dass du es aus den richtigen Gründen tust", schreibt die Fotografin zu den Aufnahmen auf Facebook und Instagram. "Nichts macht mich glücklicher, als zu sehen, wie starke, selbstbewusste Frauen sich selbst so feiern, wie sie sind!"

Die Idee für 'Glitter Extravaganza'

Kennengelernt haben sich die Frauen übrigens, weil sie im Netz eine Leidenschaft für Dessous teilen. Bei einer gemeinsamen Diskussion rund um Photoshop und Retusche in Dessous-Werbung kam ihnen die Idee für 'Glitter Extravaganza'.

"Wir wollen zeigen, dass niemand von uns aussieht wie ein typisches Model", erklärt eine Teilnehmerin, Bonnie V. "Wir alle haben verschiedene Größen und Figuren. Aber wir können trotzdem in unserer Unterwäsche modeln und die Körper schätzen, die wir haben."

Wenn ihr noch mehr von Jill Kerswill und ihrer Fotografie sehen wollt, schaut doch auf ihrer Facebook-Seite oder ihrem Instagram-Account vorbei.

Auch auf gofeminin: Plus Size Models: So schön können Kurven sein

Robyn Lawley © Instagram / Robyn Lawley
von Redaktion 332 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen