Home / Buzz / Beliebt im Netz / Traum wird Wirklichkeit: Sie kündigt ihren Büro-Job, um sich um kuschelige Baby-Ziegen zu kümmern

Buzz

Traum wird Wirklichkeit: Sie kündigt ihren Büro-Job, um sich um kuschelige Baby-Ziegen zu kümmern

von Inga Back Veröffentlicht am 17. August 2016

Leanne Lauricella kündigte ihren gut bezahlten Job. Sie wollte etwas, dass sie mehr erfüllt. Heute hat sie ihre eigene Farm und zieht Baby-Ziegen groß.

Den Alltag einfach sausen lassen, den Job kündigen und nur noch das tun, wozu man Lust hat. Viele Menschen träumen von einem anderen Job - einem, der ihnen mehr Spaß macht. Leanne Lauricella war einer von diesen Menschen.

Sie hatte einen gut bezahlten Job in New York City, doch glücklich war sie damit nicht. Im Gespräch mit 'Country Living' verriet sie: "Das lange Pendeln zur Arbeit war furchtbar, ich hatte viel Stress und ich habe mich oft gefragt: Ist das das wahre Leben?" Schließlich wusste die junge Frau, dass da noch mehr sein muss.

Ein Besuch in einer Farm mit vielen kleinen Baby-Ziegen veränderte ihr Leben. Sie verliebte sich sofort und beschloss, zwei Zieglein zu adoptieren. Seit 2014 sind Jax und Opie ein Teil ihrer Familie.

When they were newborns...#lovemygoats #nigeriandwarfgoats #goats #goatsofinstagram #petsofinstagram

Ein von Goats & Friends (@goatsofanarchy) gepostetes Foto am 17. Mai 2014 um 17:45 Uhr

Bald danach kündigte sie ihren Job und tauschte High Heels und Blazer gegen Gummi-Stiefel und Fleece aus. Ja, richtig: Sie hat ihren gut bezahlten Job in New York City gekündigt, um Ziegen-Mama in Vollzeit sein zu können und sie hat ihre Entscheidung keine Sekunde bereut. "Ich habe drei weitere Ziegen aufgenommen und mir wurde schnell klar, dass dies das Leben ist, das ich mir wünsche. Ich habe jede Minute genossen", sagt Leanne Lauricella.

Seitdem führt Lauricella auch den Instagram-Account 'Goats of Anarchy', in dem sie andere Menschen an ihrem Leben teilhaben lässt. Inzwischen leben auf ihrer Farm auch ein Esel, Pferde, Hasen und Schweine und gelegentlich päppelt sie auch Eichhörnchen auf.

Um die enorm hohen Tierarzt-Rechnungen und sonstigen Aufgaben stämmen zu können, hat Lauricella auch ein eigenes Unternehmen gegründet und entwirft T-Shirts mit Tiermotiven und Sprüchen. Wie dieses Shirt mit der Aufschrift "Ziegen-Mama".

I took a selfie because it's not often this goat mama has makeup on! ?#goatmama

Ein von Goats & Friends (@goatsofanarchy) gepostetes Foto am 10. Feb 2016 um 9:30 Uhr

Bei so niedlichen Mitarbeitern können wir verstehen, dass Lauricella ihre Farm dem Büro vorgezogen hat.

© Instagram/ Goats of Anarchy

Wir fragen uns, ob es so eine Farm auch für Baby-Kätzchen gibt?

Auch auf gofeminin: Awwww! Die 100 süßesten, skurrilsten und schönsten Tiere auf Instagram

Die süßesten und schönsten Tiere auf Instagram © unsplash.com
von Inga Back