Home / Buzz / Beliebt im Netz / Kleine Superhelden: Ein Krankenhaus macht Frühchen zu den Helden, die sie für ihre Eltern sind

© facebook.com/facesyoulove
Buzz

Kleine Superhelden: Ein Krankenhaus macht Frühchen zu den Helden, die sie für ihre Eltern sind

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 2. November 2016

Denn die Kleinen kämpfen jeden Tag aufs Neue ums Überleben.

Für Eltern, deren Kinder weit vor dem errechneten Termin geboren werden, sind die ersten Tage und Wochen eine Qual. Das kleine Bündel Leben, auf das sie sich gefreut haben, liegt im Krankenhaus an Maschinen angeschlossen und kämpft jede Sekunde ums Überleben. Um die kleinen Helden zu würdigen und um den Eltern einen kleinen Moment der Freude zu schenken, hat das 'Kansas City Premature Baby Hospital' sich nun eine ganz besondere Aktion einfallen lassen.

An Halloween ließen sie die Frühchen zu den Superhelden werden, die sie für ihre Eltern bereits sind und machten Babys erstes Halloween so ganz besonders.

"Die Eltern durften das Kostüm aussuchen, das am besten zu der Persönlichkeit ihres Babys passte", so​​ erzählt es die Direktorin des Krankehauses im Interview mit ABC News. Außerdem erhielten die Eltern eine kleine 'Trick or Treat, smell my feet'-Karte, mit dem klitzekleinen Fußabdruck des Babys, einen kleinen Kürbis gefüllt mit Süßigkeiten und einen unvergesslichen Schnappschuss ihres ganz eigenen Superhelden.

© facebook.com/facesyoulove

Ein Halloween-Buch, das die Eltern ihrem Kind später einmal vorlesen können, rundete das Geschenk ab. Für Helen Ramson, eine der Fotografen an diesem Tag, ist es "das Größte zu sehen, wie die Augen der Eltern anfangen zu strahlen in dieser Zeit, die so unglaublich hart und kräftezehrend ist."

Eine wirklich schöne Aktion des Krankenhauses, die bestimmt bald wiederholt werden wird.

Auch auf gofeminin: Die 120 schönsten Babynamen aus aller Welt

Die schönsten Babynamen aus aller Welt © Thinkstock
von Anne Walkowiak