Home / Buzz / Beliebt im Netz / Diese Frau bestellt beim Bäcker einen Kuchen - und ist mit DIESEM Ergebnis völlig zufrieden

Buzz

Diese Frau bestellt beim Bäcker einen Kuchen - und ist mit DIESEM Ergebnis völlig zufrieden

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 2. Dezember 2015

Diese Geschichte lehrt uns, fremden Menschen immer freundlich gegenüber zu treten. Denn wir wissen nicht, was sie durchmachen.

Die dreifache Mutter Lisa Aldrich aus dem US-Bundesstaat Michigan will eigentlich nur einen Geburtstagskuchen bei ihrem regionalen Supermarkt abholen. Doch sie ahnt noch nicht, was ihr widerfahren wird, wenn sie den Kuchen bei der Konditorin abholt. In einem Facebook-Post beschreibt Lisa ihr Erlebnis:

Picked out a cake at Meijer. Asked bakery-looking-employee if she could write on it for me. She said she would, and...

Posted by Lisa Sarber Aldrich on Sonntag, 29. November 2015

Ich suchte einen Kuchen bei 'Meijer' aus und bat die Frau am Bäckerstand, noch etwas darauf zu schreiben. Sie sagte, sie würde es tun und nach einer langen Zeit kam sie zurück und präsentierte mir diesen Kuchen. Ich habe ihr in die Augen geschaut und habe 'Danke' gesagt, ehe ich den Kuchen überhaupt angeschaut hatte. Nachdem ich dann geschaut hatte, lachte ich nur nervös und ging in Richtung Kasse. Es war mir wirklich egal, ob die Leute denken, dass er schlecht aussieht, ich dachte, die Leute würden es einfach lustig finden. Der Kassierer an der Kasse aber fand es nicht so witzig und rief noch mehr Kassierer und sogar einen Manager her, um ihn sich anzuschauen und Fotos zu machen. Zu meiner Überraschung, nachdem sie es besprochen hatten, legte ein Kassierer den Arm um meine Schulter und sagte: "Das Mädchen, das dies geschrieben hat, lebt mit Autismus. Danke, dass Sie gelächelt und ihr gedankt haben - obwohl sie nicht auf Kuchen schreiben soll, haben Sie sie vermutlich sehr glücklich gemacht."
Also, ich schätze die Moral von der Geschichte ist: Freundlichkeit ist wichtig!

Obwohl die Schrift auf dem Kuchen wackelig ist und keineswegs so, wie man es von einem Profi-Konditor erwarten würde, dankt Lisa dem Mädchen und bleibt freundlich. Dabei wusste sie zu diesem Zeitpunkt nicht, dass das Mädchen autistisch ist und sie ihr mit dieser einfachen Geste einen riesigen Gefallen tut. Der Facebook-Post über den Kuchen wurde mittlerweile über 130.000 Mal geteilt und Lisa erhält von überall her Lob für ihr wunderbares Verhalten.

Wir wollen der Frau auf jeden Fall ein großes Lob aussprechen und hoffen, dass viele Menschen von dieser Geschichte hören und sich an ihr ein Beispiel nehmen!

Auch bei gofeminin: Die schönsten Zitate fürs Leben

Auch auf gofeminin: Humorvoll & weise: Die schönsten Zitate für das Leben

Zitate fürs Leben © iStock
von Maike Schwinum