Home / Buzz / Beliebt im Netz / Die Uhren werden wieder umgestellt: Hier sind 7 Gründe, sich auf die Sommerzeit zu freuen

© iStock
Buzz

Die Uhren werden wieder umgestellt: Hier sind 7 Gründe, sich auf die Sommerzeit zu freuen

Anne Walkowiak
von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 26. März 2015
A-
A+

Jaja, es ist wieder so weit: Uns wird bald eine Stunde Schlaf geklaut. Aber das ist auch schon der einzige Grund, schlecht über die Sommerzeit zu sprechen. Hier sind 7 Gründe, warum wir uns auf die Zeitumstellung freuen!

Endlich ist es so weit, wir dürfen (Ja, dürfen!) unsere Uhren in der Nacht von Samstag auf Sonntag um eine Stunde vorstellen. Weil wir dem Ganzen so positiv gegenüber eingestellt sind, kommen hier 7 Gründe, warum die Sommerzeit auf gar keinen Fall abgeschafft werden darf und von uns freudig erwartet wird.

1. Es ist morgens (erstmal) wieder dunkel

Ein großartiges Argument, um die Kinder nochmal ins Bett zu schicken. Schließlich stehen wir erst auf, wenn es hell wird. Und für alle, die dann am Montagmorgen im Dunkeln vor die Tür müssen, ist der Trost, dass es nicht mehr lange so sein wird (Sorry, liebe Eltern!)

2. Es ist Abends länger hell

Vorbei die Zeit, in der man erst zur Abenddämmerung in den wohlverdienten Feierabend durfte. Jetzt ist es noch hell, wenn wir den Stift in die Ecke werfen. Und wenn wir bis 23 Uhr mit einem Cocktail in der Hand in einem Biergarten sitzen können, ist die fehlende Stunde Schlaf schon längst vergessen!

3. Wir fühlen uns länger fit

Wenn es draußen länger hell ist und die Sonne scheint, ist auch unser Gemüt positiv gestimmt. Wir haben gute Laune, sind engagierter und fitter.

4. Wir sind viel mehr draußen

Sommerzeit bedeutet auch besseres Wetter (meistens)! Es gibt also keinen Grund mehr, die Abende vor dem TV zu verbringen oder in stickigen Bars. Man trifft sich draußen.

5. Wir erledigen mehr

Die frische Luft am Abend verleiht uns noch mal einen Extra-Schub Energie und wir erledigen auch zu vorgerückter Stunde noch Papierkram oder den Haushalt.

6. Wir treffen unsere Freunde öfter

Nach der Arbeit noch im Biergarten sitzen oder im Straßencafé, da kann man seine Freunde glatt an sieben Abenden in der Woche treffen. Und das ist auch gut so!

7. Endlich gehen alle Uhren im Haus wieder gleich

Entweder hat man bei der letzten Zeitumstellung die Uhren erst gar nicht umgestellt und jetzt gehen sie endlich wieder richtig, oder man hat endlich einen Anlass, alle Uhren mal wieder in einen Takt zu bringen.

Also Mädels, wenn euch in den nächsten Tagen wieder andere in den Ohren liegen, wie schlimm, unnütz und dämlich sie die Zeitumstellung finden, dann haut ihnen doch einfach mal diese sieben Gründe um die Ohren. Mal sehen, was sie dann davon halten.

von Anne Walkowiak