Home / Buzz / Beliebt im Netz / Sie wird von einem Mitschüler fies attackiert. Jetzt sagt Hannah Mobbing den Kampf an!

© Facebook / Justice For Hannah
Buzz

Sie wird von einem Mitschüler fies attackiert. Jetzt sagt Hannah Mobbing den Kampf an!

von Jutta Eliks Veröffentlicht am 15. Oktober 2015

Der Angriff hat Hannah ihre langen Haare gekostet.

Schon in der Grundschule wird Hannah Combs von ihren Mitschülern gemobbt. Jahrelang erträgt sie die Tortur, ohne dass sich etwas bessert. Als sie schließlich mit 15 an die High School wechselt, hofft sie, dass sich endlich alles ändert.

Doch nach zwei Wochen auf der Highschool passiert das Unglaubliche: Ein Mitschüler greift Hannah von hinten an und schüttet ihr Sekundenkleber auf den Hinterkopf.

Hannahs Haare verkleben nicht nur sofort, auch ihre Kopfhaut brennt unglaublich stark, als sie in Kontakt mit dem Kleber kommt. "Es fing sofort an zu brennen. Es fühlte sich an, als hätte jemand meinen Kopf angezündet. Es war schrecklich", beschreibt Hannah die Folgen der Attacke.

Im Krankenhaus stellen die Ärzte chemische Verbrennungen ersten Grades auf Hannahs Kopfhaut fest. Doch das ist nicht alles: Weil ihre Haare so stark verklebt sind, können sie nicht mehr gerettet werden. Es bleibt nur der Griff zur Schere, und das tut Hannah unendlich weh.

Hannahs Angreifer ist zwar vom regulären Unterricht suspendiert worden und nimmt jetzt an einem Sonderunterricht für auffällige Schüler teil. Auf dem Gang kann Hannah ihm aber trotzdem noch begegnen, und genau das finden Hannahs Eltern inakzeptabel. Sie fordern, dass der Junge von der Schule verwiesen wird. Die Schule untersucht den Fall weiter.

Hannah hat sich an ihren neuen Haarschnitt mittlerweile gewöhnt und setzt sich auf Facebook gegen Mobbing ein. In der Gruppe "Justice for Hannah" macht sie auf ihren Fall aufmerksam und bietet ein Forum für andere Mobbing-Opfer, die so ihre Geschichte in einem verständnisvollen Umfeld erzählen können.

Wir finden es bewundernswert, dass Hannah sich gegen Mobbing einsetzt und anderen Betroffenen ein offenes Ohr bietet. Und ihre neue Frisur steht ihr auch echt klasse!

Auch bei gofeminin: ​Top Frisuren 2016 & Trendfrisuren 2016: So stylish wird das neue Jahr!

Auch auf gofeminin: Top Frisuren 2016 & Trendfrisuren 2016: Looks für jede Haarlänge

Trendfrisuren 2016: Hier kommen die neuen Looks & Cuts © iStock / L'Oréal Professionnel
von Jutta Eliks