Home / Buzz / Beliebt im Netz / Nach 50 Jahren stellen sie ihr Hochzeitsfoto nach. Ein Detail rührt beide zu Tränen.

© MoonShadow Photography
Buzz

Nach 50 Jahren stellen sie ihr Hochzeitsfoto nach. Ein Detail rührt beide zu Tränen.

von Fiona Rohde Veröffentlicht am 29. Mai 2017

Sein Blick auf dem Foto sagt einfach alles.

Liebevoll legt der junge Bräutigam seine Hände um das Gesicht seiner Braut und blickt ihr tief in die Augen. Ein absoluter Gänsehautmoment und das in dem Augenblick entstandene Foto ist eine wunderschöne Erinnerung für das Paar. Das Bild wurde am Tag von Mike und Carol Andersons Hochzeit am 3. Juni 1967 aufgenommen und es war immer das absolute Lieblingsbild des Paares.

"Ein Blick in seine Augen und ich wusste, dass er mich liebt, und ich fühlte, dass er mich immer lieben würde," sagt die heute 71-jährige Carol gegenüber 'TODAY'. "Es war einfach ein wundervoller Moment. Mike zeigt seine Gefühle eher selten. Aber das Bild sagte mit ganz klar, wir sehr er mich liebt."

50 Jahre später stellen sie das Foto nach

​Soweit, so gut. Sicherlich haben die meisten Ehepaare ein solches Lieblingsbild von dem schönsten gemeinsamen Moment, nämlich ihrer Hochzeit. Aber Mike und Carol Anderson haben noch mehr als das. Denn kurz vor ihrer goldenen Hochzeit, fast genau 50 Jahre später, bitten sie eine Fotografin, sie noch einmal zu fotografieren. Und zwar genau so, wie damals.

Aber es war nicht dieses Foto, das Carol zu Tränen rühren sollte, sondern etwas, was Fotografin Jenilee Counsil mit dem Bild machte. Sie bearbeitete das Bild und kombinierte es mit dem alten Foto von damals. Und plötzlich stehen Mike und Carol wieder wie damals in der Kirche.

Links: Mike und Carol Anderson bei ihrer Hochzeit am 3. Juni 1967. Rechts: 50 Jahre später stellen beide die gleiche Szene noch einmal nach.

Die Geste rührt das Paar zu Tränen

Was diese Geschichte noch so besonders macht: Fotografin Jenilee Counsil, Enkelin der besten Freunde der Andersons, überraschte das Paar mit der Fotobearbeitung, die beide wieder in die Kirche von damals zurückversetzt. Mike und Carol wussten nichts davon.

Umso schöner war ihre Reaktion: "Ich hatte Gänsehaut und Tränen in den Augen," sagte Carol, als sie das bearbeitete Bild sah. "Für mich sagt dieses Bild einfach alles. Nach 50 Jahren liebt mich dieser Mann immer noch so sehr wie damals." Und auch Mike ist gerührt. Er sagt: "Ich sehe auf beiden Fotos das gleiche. Nämlich ein Mädchen, das mich liebt - damals wie heute. Das macht mich glücklich."

Loading...

Die Reise ist noch nicht zu Ende

"Wenn ich mir die Bilder ansehe, denke ich: Wow, 50 Jahre später hat er immer noch diesen Blick. Er muss nichts sagen, ich weiß, dass er mich liebt und immer lieben wird, " sagt Carol. "Es hat sich nichts verändert. Das Gefühl ist nicht weniger geworden. Wenn überhaupt, dann ist es jeden Tag, den wir zusammen verbringen, mehr geworden."

Das Geheimnis ihrer langen Liebe: Beide waren nie nachtragend. Sie haben immer alles gemeinsam durchgestanden, weil sie wussten, dass die Ehe eine Verbindung fürs Leben und eine Verantwortung für einander ist.

​Mittlerweile haben Mike und Carol sechs Kinder gemeinsam großgezogen, haben 21 Enkelkinder und einen Urenkel. Dass sie die goldene Hochzeit zusammen feiern dürfen, macht beide überglücklich. "Wir haben es geschafft. Wir haben unsere Liebe immer am Leben gehalten," sagt Mike. "Es war eine lange Reise und ich hoffe, sie ist noch lange nicht zu Ende."

Dem muss man wirklich nichts mehr hinzufügen, oder?

Auch auf gofeminin: 'Ich liebe dich' mal anders: Die schönsten Liebessprüche

Die schönsten Liebessprüche: Mehr als 'Ich liebe dich' (Autor: Antoine de Saint-Exupéry) © iStock
von Fiona Rohde