Home / Buzz / Beliebt im Netz / Alle Hunde verdienen eine 2. Chance: Charlie macht eine unglaubliche Verwandlung durch

Buzz

Alle Hunde verdienen eine 2. Chance: Charlie macht eine unglaubliche Verwandlung durch

von Su Odabasi Veröffentlicht am 18. Dezember 2015

Weil ihn niemand adoptieren will, schenken freiwillige Helfer dem kleinen Charlie ein Umstyling.

Der kleine Hund Charlie wird in ein Tierheim in Los Angeles gebracht, nachdem Tierschützer ihn von der Straße aufgelesen haben. Sein Fell ist schmutzig und mit Kletten verknotet und verfilzt. Er sieht miserabel aus.

Und es kommt noch viel schlimmer für Charlie: Das Tierheim, welches ihn aufgenommen hat, entpuppt sich als überfüllt. Regelmäßig müssen Vierbeiner eingeschläfert werden - besonders wenn sie in schlechtem Zustand sind. Kein Tier überlebt dort länger als eine Woche, es sei denn, es wird schnellstmöglich adoptiert. Doch in seinem aktuellen Zustand würde niemand Charlie adoptieren. Da kommt Charlies Rettern eine geniale Idee!

Schaut euch hier die Verwandlung von Charlie an:

Nachdem er äußerlich auf Trapp gebracht wird, ist dem kleinen Charlie anzusehen, dass er sich auch gleich innerlich viel wohler fühlt. Und innerhalb kürzester Zeit findet er dann auch ein neues, liebevolles Zuhause. Einfach nur herzerwärmend!

Auch bei gofeminin: 30 weibliche Hundenamen mit L

Auch auf gofeminin: 30 weibliche Hundenamen mit L

30 weibliche Hundenamen mit L © iStock
von Su Odabasi