Home / Buzz / Beliebt im Netz / Sie bittet ihren Hund, ein wenig leiser zu bellen - was dann passiert, lässt unsere Herzen schmelzen

Buzz

Sie bittet ihren Hund, ein wenig leiser zu bellen - was dann passiert, lässt unsere Herzen schmelzen

von Maike Schwinum Erstellt am 7. April 2015

Dieser putzige Hund ist nicht nur wahnsinnig höflich, sondern auch wohlerzogen.

Hunde bellen einfach gerne, das ist eigentlich nichts Neues. So auch Mame, ein unglaublich süßer Shiba Inu aus Japan. Doch im Gegensatz zu anderen Vierbeinern weiß Mame, dass der Ton die Musik macht, und weißt ein unglaubliches Talent vor: Auf Kommando wird ihr Bellen immer leiser und zarter. Aber schaut euch das Video doch selbst an:

Loading...

Zuerst bellt der putzige Hund auf Kommando in normaler Lautstärke. Doch dann fordert seine Besitzerin hinter der Kamera ihn auf, ein bisschen leiser zu bellen - und das tut Mame. Zum Schluss entkommt ihm lediglich ein klitzekleiner Laut, der einem sofort das Herz schmelzen lässt.

Daumen hoch für diesen putzigen Vierbeiner und so viel tierisches Talent!​