Home / Buzz / Beliebt im Netz / Erstes vs. letztes Schuljahr: Diese 17-Jährige hat ihr witziges Kinderfoto perfekt nachgestellt

© Twitter/ Tyra Hunt
Buzz

Erstes vs. letztes Schuljahr: Diese 17-Jährige hat ihr witziges Kinderfoto perfekt nachgestellt

von Inga Back Veröffentlicht am 23. August 2016

Der Teenager hat damit eine Welle von Nachahm-Bildern auf Twitter ausgelöst.

Die 17-jährige Tyra Hunt aus Kentwood im US-Bundesstaat Michigan hat gerade ihr letztes Schuljahr auf der High School angefangen. Ihre Schule hat ziemlich freie Regeln für die Fotos auf dem Schülerausweis, also beschloss Tyra sich einmal so richtig kreativ auszutoben.

Seitdem Tyra zur Schule geht, haben ihre Eltern dieses Foto aus der ersten Klasse von ihr im Wohnzimmer aufgestellt, weil sie es besonders "lustig" finden, erzählt die 17-Jährige im Gespräch mit 'BuzzFeed News'. Auf dem Foto sieht man die kleine Tyra, gequält in die Kamera schauen. Sie wollte sich damals nicht fotografieren lassen.

Doch heute ist alles anders! Um das Foto möglichst dem Original getreu nachzustellen, kauft Tyra sich sogar einen Pullover wie den, den sie als kleines Mädchen trug, und bedruckt ihn selbst mit dem USA-Motiv, wie der auf dem Kinderpullover. Sie trägt die exakt gleiche Frisur und dieselben quietsch-grünen Haargummis.

Daraus entstanden ist ein geniales Foto, das an Liebe zum Detail kaum zu übertreffen ist.

Dennoch haben es einige versucht und laden seitdem Vergleichsbilder auf Twitter hoch. Von sich im ersten und im letzten Schuljahr.

Süß sind sie alle! Was meint ihr?

Auch auf gofeminin: Die schönsten Kinderfilme für regnerische Nachmittage

Die schönsten Filme für die ganze Familie © Walt Disney, Universum, Studio 100 Media
von Inga Back