Home / Buzz / Beliebt im Netz / Unglaublich! Eine Möhre bringt diesem 82-Jährigen seinen verlorenen Ehering zurück

Buzz

Unglaublich! Eine Möhre bringt diesem 82-Jährigen seinen verlorenen Ehering zurück

von Inga Back Veröffentlicht am 9. November 2016

Seine Frau durfte diesen Tag leider nicht mehr miterleben.

Ein 82-jähriger Mann aus Bad Münstereifel verlor kurz nach seiner goldenen Hochzeit seinen Ehering bei der Gartenarbeit. Seine Frau war sich immer sicher, dass er irgendwann schon wieder auftauchen würde. Leider hat sie diesen Tag nicht mehr erlebt. Vor einem halben Jahr ist sie gestorben.

Doch nun drei Jahre nach dem Verschwinden ist der Ring tatsächlich wieder aufgetaucht. Der Rentner entdeckte ihn beim Ernten seiner Möhren. Der Ring war in eine der Möhren hineingewachsen.

Überrascht war der Mann jedoch nicht, es sei ihm klar gewesen. "Man erntet nun mal, was man sät", scherzte der Rentner. Schlussendlich scheint seine Frau also recht behalten zu haben.

Auch auf gofeminin: Rat vom Dalai Lama: Die besten Zitate für jede Lebenslage

Dalai Lama: Die schönsten Zitate © iStock
von Inga Back