Home / Buzz / Beliebt im Netz / Dieses ehrliche Foto zeigt eine Mutter nur 24 Stunden nach der Geburt - und JEDER sollte es gesehen haben

© facebook.com/sakurabloom
Buzz

Dieses ehrliche Foto zeigt eine Mutter nur 24 Stunden nach der Geburt - und JEDER sollte es gesehen haben

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 19. Januar 2016

Dieses Bild ist einfach erfrischend ehrlich und wunderschön

Das Foto der frisch gebackenen Mama Erica Andrews erobert gerade das Internet. Denn so wie sie sich zeigt, hat es bisher kaum eine Zweite getan. Nur 24 Stunden nach der Geburt ihres Kindes steht sie da, in Erwachsenen-Windeln, mit dem Neugeborenen an der Brust und einem immer noch großen Bauch. Auch wenn das Bild vielleicht nicht schön im klassischen Sinn ist, so ist es für uns trotzdem wunderschön. Denn die Ehrlichkeit und Offenheit, die das Bild zeigt, macht es zu etwas Unglaublichem.

"This is what 24 hours postpartum looks like. Baby in sling. Skin to skin. Adult diapers. And a rosy glow. My body feels...

Posted by Sakura Bloom on Dienstag, 19. Januar 2016

So sieht der Körper 24 Stunden nach der Geburt aus. Das Baby im Tuch. Haut an Haut. Erwachsenen-Windeln. Und ein rosiger Glanz. Mein Körper fühlt sich an als wäre ich einen Marathon gelaufen und mein Herz ist weit offen von dem, was ich gestern erleben durfte. Eine Geburt öffnet uns wie ein Erdbeben die Erde öffnet und ich befinde mich noch immer inmitten der intimen, zerbrechlichen Qualen dieser Öffnung. Ich fühle mich verwundbar. Emotional. Anders. Ich fühle mich, als sei ich auf der welligen Oberfläche des tosenden Ozeans und würde hin und her geworfen zwischen Glück, Dankbarkeit, Melancholie und Trauer. Gerade noch hatte ich Leben in mir und nur 24 Stunden später fließt das Leben durch mich hindurch in meine wartenden Hände. Die Leere in meinem Bauch bringt diese schweren Gefühle zu Tage und dann wimmert da dieses kleine Leben, auf der Suche nach der Brust und ich fühle mich wieder vollkommen. Ich verarbeite noch immer diese wunderschöne Verwandlung, die meine ganze Familie erleben durfte und ich bin völlig überwältigt von unserer Stärke als Menschen, Frauen und Mütter. Diese Zeit ist einfach ganz anders als jede andere.

Ursprünglich postete Erica das Bild auf der Facebook-Seite von 'Sakura Bloom', einem Hersteller von Tragetüchern. Doch blitzschnell verbreitete es sich über die Facebook-Grenzen hinaus. Mütter aus aller Welt danken Erica für ihr Bild und die schönen, treffenden Worte. Denn auch wenn die Geburten ihrer Kinder manchmal schon einige Zeit zurück liegen, Ericas Worte machen Schwangerschaft und Geburt für diese Frauen noch einmal fühlbar.

Keine 12 Stunden ist es her, dass Erica das Bild auf Facebook veröffentlichte. Trotzdem hat es bis jetzt bereits mehr als 116.000 'Likes' und wurde schon mehr als 30.000 Mal geteilt.

Auch auf gofeminin: Die schönsten Babynamen aus aller Welt

Auch auf gofeminin: Die 120 schönsten Babynamen aus aller Welt

Die schönsten Babynamen aus aller Welt © Thinkstock
von Anne Walkowiak