Home / Buzz / Beliebt im Netz / Trocken und nass: So süß sehen unsere Vierbeiner vor und nach der Wanne aus

© Facebook / Serenah Photography
Buzz

Trocken und nass: So süß sehen unsere Vierbeiner vor und nach der Wanne aus

Maike Schwinum
von Maike Schwinum Veröffentlicht am 29. April 2015
234 mal geteilt
A-
A+

Die meisten Hunde mögen es nicht besonders, gewaschen zu werden. Kein Wunder - wenn man sich diese Bilder anschaut!

Wer einen Vierbeiner zu Hause hat, der weiß, dass es ihnen überhaupt nicht gefällt, ein Bad zu bekommen. Der Tierfotografin Serenah Hodson fiel aber zudem noch eine Besonderheit auf: Die Persönlichkeit, beziehungsweise das Verhalten, und das Aussehen von Hunden ändern sich drastisch, nachdem sie gewaschen werden. Genau diese Feststellung inspirierte die Fotografin dazu, ihre Fotoserie "Dry Dog Wet Dog" (auf Deutsch: "Trockener Hund, nasser Hund") ins Leben zu rufen.

Die Fotoserie zeigt Portraits von vielen verschiedenen Hunden vor und nach ihrem Bad. "Es entsteht eine tolle Struktur auf dem Hund, wenn seine Haare nass sind", erklärt Serenah Hodson auf ihrer Facebook-Seite . "Einige Hunde sehen komplett anders aus, wenn sie nass sind, und das ist genau die Freude, die ich festhalten wollte."

© Facebook / Serenah Photography

Wahnsinnig witzige Bilder! Wie sehen eure Tierchen aus, wenn sie erstmal sauber sind?

von Maike Schwinum 234 mal geteilt