Home / Buzz / Beliebt im Netz / Plus-Size und Ballett? Gar kein Problem für diese kurvige Lady!

© Instagram / frostineshake
Buzz

Plus-Size und Ballett? Gar kein Problem für diese kurvige Lady!

von Ga-Young Park Veröffentlicht am 11. Mai 2016

Diese Frau beweist: Tanzen ist eine Frage der Leidenschaft, nicht der Konfektionsgröße!

Wenn wir an Ballett denken, kommen uns Bilder von zarten, schwerelosen Tänzerinnen, die durch den Raum schweben in den Sinn. Ein Bild, dem die Texanerin Frostine Shake definitiv nicht entspricht.


Seit ihrem 6. Lebensjahr dreht sie Pirouetten, macht Relevés und Battements. Denn trotz Plus-Size-Figur ist Frostine eine ausgebildete Baletttänzerin. Doch mit 17 entscheidet sie sich schweren Herzens, ihren Traum von einer professionellen Tanzkarriere an den Nagel zu hängen. Der Druck, so dünn wie die anderen Ballerinas sein zu müssen, ist einfach zu groß.

Doch einmal Tänzer immer Tänzer: Auch wenn sie mit dem klassischen Ballett aufgehört hat, findet Frostine einen Weg, das Tanzen in ihr Leben zu integrieren. "Ich habe angefangen, verschiedene Arten von Tanz auszuprobieren und bin bei Burleske hängengeblieben. Hier kann ich mich mit einer figurfreundichen Art und Weise ausdrücken." Tief in ihrem Herzen ist Frostine aber immer noch eine Ballerina und fügt Tanzelemente aus dem Ballett in ihre Burleske-Performance ein. Und wir finden, dass sieht einfach klasse aus - aber seht selbst:


​Tanzen ist pure Leidenschaft und auf keinen Falle eine Frage der Konfektionsgröße: Frostine Shake ist der lebende Beweis dafür. Dazu sagen wir nur: #youGoGirl!

Plus Size Models: So schön können Kurven sein

Auch auf gofeminin: So schön können Kurven sein: Das sind die heißesten Plus Size Models

Robyn Lawley © Instagram / Robyn Lawley
von Ga-Young Park

Das könnte dir auch gefallen