Home / Buzz / Beliebt im Netz / Die Polizisten halten dieses Spielzeugauto an - was dann folgt, ist legendär

© facebook.com/cheshirepolice
Buzz

Die Polizisten halten dieses Spielzeugauto an - was dann folgt, ist legendär

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 25. Oktober 2016

Die Eltern gaben an, ihre Tochter habe an dem Morgen bereits ein paar Flaschen getrunken.

Der britische Humor ist ja von ganz spezieller Natur. Aber was zwei Streifenpolizisten aus Cheshire jetzt gemacht haben, trifft auch mitten in unser Lachzentrum. Als sie bei ihrer täglichen Runde ein kleines Mädchen in einem Spielzeugauto sahen, hielten sie es kurzerhand an und machten einen Alkoholtest.

Loading...

In einem Statement​ an ABC teilte die Polizei mit einem Augenzwinkern mit, dass das kleine Mädchen im Nordwesten Englands am Freitag angehalten wurde, weil ihr Auto nicht versichert war und sie offensichtliche Schlangenlinien fuhr.

"Die Beamten waren von Berufswegen misstrauisch und als ihre Eltern dann auch noch bestätigten, dass sie bereits am Morgen ein paar Flaschen getrunken hatte, spielten sie mit und machten einen Atem-Alkoholtest. Gott sei Dank zeigte die Messung keinen Alkohol an und sie durfte weiterfahren."

​Für die Polizei sind Aktionen wie diese gute PR, denn sie zeigen, dass auch Polizisten nur Menschen wie du und ich sind. Und wir, genau wie 15.200 Facebook-User, finden die Aktion auch ziemlich gelungen. Gerne mehr davon.

Auch auf gofeminin: Welche Farbe hatte dein Troll? Die 60 coolsten Spielzeuge aus unserer Kindheit

von Anne Walkowiak

Das könnte dir auch gefallen