Home / Buzz / Beliebt im Netz / Ein Vorbild für unsere Kinder: Diese Puppe ist erfrischend anders

© youtube.com
Buzz

Ein Vorbild für unsere Kinder: Diese Puppe ist erfrischend anders

Anne Walkowiak
von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 17. März 2015
A-
A+

Diese Puppe sieht aus, wie ein durchschnittliches 19-jähriges Mädchen und Kinder lieben sie genau dafür.

Jeder ist schön, so wie er ist. Und weil das so ist, ist es ganz besonders an der Zeit, dass Spielzeug, speziell Spielzeugpuppen, die Realität abbilden. Die Zeiten von Barbiepuppen, mit viel zu dünnen Ärmchen, einer unnatürlich schmalen Hüfte und Füßenso klein, dass sie bei jedem Schritt vorne über kippen müsste, sollten vorbei sein.

Künstler Nickolay Lamm gehört wohl zu den Vorreitern dieser Bewegung. Schon mit seiner normal proportionierten Barbie konnte der 26-Jährige im letzten Jahr einen großen Hit erlangen. Und weil er immer wieder von Müttern aus aller Welt gefragt wurde, wo man denn diese 'Regular Barbie' erwerben könne, hat er schließlich die 'Lammily' Puppen entworfen.

Zum Vorbild hat sich Lamm die Maße einer durchschnittlichen 19-Jährigen Amerikanerin genommen. Das großartige daran: Die Puppe sieht aus wie du und ich. Sie verkörpert realistische Schönheitsideale. Noch besser daran: Kinder erkennen, dass sie eine Puppe in den Händen halten, die aussieht wie du und ich.

Loading...

"Sie ist nicht so dünn, ihre Haare sehen wie echte Haare aus, sie ist einzigartig und nicht so, wie die anderen Puppen, die ich habe. Sie sieht echt aus", waren Dinge, die die Kinder an der Puppe feststellten und als positiv empfanden.

In den USA sind die Lammily-Puppen bereits auf dem Markt. Wir hoffen, dass auch unsere Kinder schon bald eine 'echtere' Puppe​ in den Händen halten können. Denn Normal oder Durchschnitt ist viel schöner als falsche Schönheitsideale.

von Anne Walkowiak