Home / Buzz / Beliebt im Netz / "Du siehst magersüchtig aus!" So wehrt sich diese junge Frau gegen fiese Kommentare zu ihrer Figur

Buzz

"Du siehst magersüchtig aus!" So wehrt sich diese junge Frau gegen fiese Kommentare zu ihrer Figur

von Redaktion Veröffentlicht am 30. März 2016
A-
A+

Nicht nur Plus-Size-Frauen haben mit fiesen Bemerkungen zu kämpfen - das bekommt 26-jährige Sam Frost am eigenen Leib zu spüren.

Die australische Radiomoderatorin Sam Frost teilte kürzlich ein Urlaubsfoto mit ihren Followern bei Instagram. Darauf ist die ehemalige Bachelorette-Kandidatin zu sehen, wie sie entspannt am Strand im Bikini sitzt. Doch statt netter Worte erhielt die 26-Jährige in kürzester Zeit Unmengen an Kritik und fieser Kommentare. Der Grund? Viele halten sie für zu dünn. "Die Kommentare waren absolut abstoßend", erzählt Sam in ihrer Radioshow '2DayFM'. "Die Leute sagten, ich sehe ekelhaft und widerlich aus und dass ich ein schlechtes Vorbild wäre, weil ich so dünn sei."

Wer glaubt, dass nur Plus-Size-Frauen im Netz und im Leben mit fiesen Bemerkungen zu kämpfen haben, liegt mächtig daneben. Kommentare wie "Du siehst magersüchtig aus" und "Iss doch mal was" finden sich zu Dutzenden unter Sams Foto. "Es hat meine Stimmung total gekippt", so die Moderatorin. "Ich hatte gerade eine tolle Zeit und dann versuchte ich auf einmal nicht zu weinen, weil ich nur denken musste: 'Warum sind Menschen so furchtbar?'"

Viele der gemeinen Kommentare löschte Sam, denn sie fürchtete, dass solche Aussagen schädlich für junge Mädchen sein könnten, die sie lesen. "Ich habe viele junge Mädchen, die mir folgen", so die 26-Jährige. "Ich denke, dass ich eigentlich ein gutes Vorbild bin und ich glaube nicht, dass es hilfreich ist, solche Kommentare zu lesen." Stattdessen möchte die Australierin Mädchen und Frauen mehr dazu animieren, sich selbst zu akzeptieren und zu lieben. Im letzten Jahr teilte sie deshalb ein Make-up-freies Selfie auf Instagram.

Wir unterstützen Sam und finden es gut, wie sie sich gegen fiese Kommentare und Hass wehrt. Schließlich sind wir der Meinung, dass alle Körper schön sind und niemand sich Kritik gefallen lassen sollte. Liebt euch einfach so, wie ihr seid, Mädels! Wir sehen eben nicht alle gleich aus - und das ist gut so!

Auch bei gofeminin: Models, die nicht der Norm entsprechen

Auch auf gofeminin: Diese Models beweisen, dass Schönheit viele Gesichter hat

© Instagram melaniegaydos / diandraforrest / winnieharlow / Hector Garza
von Redaktion

Das könnte dir auch gefallen