Home / Buzz / Beliebt im Netz

Buzz

Als dieser Mann zwei Schildkröten auf dem Fischmarkt entdeckt, tut er etwas Großartiges

von Anne Walkowiak Erstellt am 8. Dezember 2015
Als dieser Mann zwei Schildkröten auf dem Fischmarkt entdeckt, tut er etwas Großartiges© facebook.com/ Arron Culling

Zwei Seeschildkröten kosten gerade mal ein bisschen mehr als 30 Euro...

Als Arron Culling und ein Kollege vor ein paar Tagen auf einem Fischmarkt in Papua Neuguinea unterwegs sind, stockt den Neuseeländern der Atem, als sie Seeschildkröten in der Auslage eines Standes entdecken. Die großen Tiere werden als Delikatesse angeboten. Arron überlegt nicht lange und kauft zwei Schildkröten für umgerechnet kaum mehr als 30 Euro.

Doch er hat nicht vor sie zu Hause zuzubereiten, sondern lädt sie stattdessen auf seinen Pick-Up, fährt fünf Kilometer bis zu einem nahegelegenen Strand und lässt die Tiere dort wieder frei.​

© facebook.com/ Arron Culling

Eine tolle Geste, finden wir. Tatsächlich waren diese beiden Meeresbewohner nicht die ersten Schildkröten, die Arron vor dem Kochtopf gerettet hat. Er und sein Kollegen konnten bereits 10 Tiere befreien. Gut so, finden wir. Denn tatsächlich sind sehr viele Schildkröten-Arten vom Aussterben bedroht.

Auch auf gofeminin: ​Süße, skurrile und knuffige Tiere auf Instagram

Auch auf gofeminin: Awwww! Die 100 süßesten, skurrilsten und schönsten Tiere auf Instagram
Die süßesten und schönsten Tiere auf Instagram © unsplash.com