Home / Buzz / Beliebt im Netz / So emotional verabschiedet sich eine ganze Schule von ihrem verstorbenen Lehrer

© youtube.com
Buzz

So emotional verabschiedet sich eine ganze Schule von ihrem verstorbenen Lehrer

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 28. Juli 2015

Die Bilder scheinen für unser europäisches Auge etwas ungewöhnlich und trotzdem merkt man schnell, welch große Ehre die Jugendlichen ihrem Lehrer hier erweisen.

Mit nur 55 Jahren war der neuseeländische Lehrer Dawson Tamatea Mitte Juli überraschend im Schlaf verstorben. Kollegen und Schüler waren gleichermaßen schockiert und traurig. Für beinah 30 Jahre hatte der Sport- und Mathelehrer seine Schüler auf den rechten Weg gebracht.

Wie beliebt und respektiert Dawson Tamatea war, spürt man, wenn man sich die Verabschiedung der fast 1.700 Schüler von ihrem Lehrer anschaut​. Bei einem traditionell-neuseeländischen Tanz, dem Haka, schreien, tanzen und stampfen die jungen Männer, was ihre Körper ihnen ermöglichen. Wirklich beeindruckend.

Loading...
von Anne Walkowiak