Home / Buzz / Beliebt im Netz / Ihr werdet nicht glauben, was diese Segler hier mitten auf dem Meer aus dem Wasser ziehen

Buzz

Ihr werdet nicht glauben, was diese Segler hier mitten auf dem Meer aus dem Wasser ziehen

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 3. November 2015

Eine Gruppe Segler ist vor der Küste Italiens unterwegs, als sie plötzlich etwas Ungewöhnliches im Wasser entdecken...

Mitglieder eines Segelclubs genießen nichtsahnend einen entspannten Bootsausflug im Golf von Neapel vor der Küste Italiens, als sie etwas Ungewöhnliches im Wasser erspähen. Als sie näherkommen und das schwimmende Etwas genauer erkennen, trauen sie ihren Augen nicht. Dort, ganz alleine und meilenweit von der Küste entfernt, schwimmt ein kleiner, blonder Welpe.

Der kleine Vierbeiner bemüht sich gegen die Wellen anzukommen und zum Boot zu schwimmen. Als er endlich nah genug am Boot ist, ziehen ihn die Segler schnell an Bord.

Schaut euch hier das Video der Rettung an:

Loading...

Die Retter trocknen und wärmen den Welpen so gut es geht. "Er war eindeutig erschöpft und seine Beine waren von der Kälte fast gelähmt", erzählt einer der Beteiligten. "Er zitterte und jaulte." Mit Hilfe eines Rettungsbootes bringen sie den Hund dann wieder an Land. Doch es bleibt die Frage, wie ein so kleiner Welpe dort mitten im Meer gelandet ist.

Schon kurze Zeit später haben die Segler eine Antwort: Der Welpe, der 'Noodle' heißt, wurde am selben Morgen als vermisst gemeldet, als er während einer Fährfahrt 20 Meilen von Neapel entfernt über Bord fiel. Der Besitzer von Noodle, Mario Di Medlio, erzählt, dass er den Vierbeiner gerade nach Hause bringen wollte, als das Unglück geschah. Er informierte die Mitarbeiter der Fähre, doch die weigerten sich anzuhalten, da sie der Meinung waren, Noodle sei vermutlich ohnehin schon ertrunken.

Mario und der kleine Noodle können also von Glück reden, dass die Segler ihn nur etwa eine halbe Stunde später im Wasser auflesen konnten. Die Fährgesellschaft hat sich mittlerweile für den Vorfall entschuldigt und eine Untersuchung in Auftrag gegeben, um die Verantwortlichen ausfindig zu machen. Berichten zufolge ist Noodle nun wieder mit seinem Besitzer vereint und wohl auf.

Auch bei gofeminin: Die süßesten Tiere auf Instagram

Auch auf gofeminin: Awwww! Die 100 süßesten, skurrilsten und schönsten Tiere auf Instagram

Die süßesten und schönsten Tiere auf Instagram © unsplash.com
von Maike Schwinum