Home / Buzz / Beliebt im Netz / Sexistische Pyjamas für Kinder? Discounter LIDL erntet Shitstorm

© Twitter / Svenja_Eck
Buzz

Sexistische Pyjamas für Kinder? Discounter LIDL erntet Shitstorm

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 26. Oktober 2017

Die Botschaften, die diese Schlafanzüge für Jungs und Mädchen tragen, könnten unterschiedlicher nicht sein.

Wir schreiben zwar bereits das Jahr 2017, doch trotz weit fortgeschrittener Emanzipation und Gleichberechtigung, herrschen noch immer viel zu viele Vorurteile und veraltete Geschlechterrollen vor. Frauen und Mädchen können alles genau so und genau so gut wie Männer und Jungs - aber bei vielen scheint das nicht ganz angekommen zu sein.

Einige dieser engstirnigen Menschen scheinen beim Discounter-Riesen LIDL beschäftigt zu sein. Das könnte man zumindest meinen, wenn man sich diese neuen Schlafanzüge für Kinder anschaut, die im britischen Ableger des Supermarkts aktuell angeboten werden.

Auf der blau-weißen Schlafanzug-Kombi aus Oberteil und Hose für Jungs steht übersetzt: "Sei dein eigener Superheld." Auf der rosa Version für Mädchen hingegen steht geschrieben: "Papa ist mein Superheld."

Dazu fällt einem eigentlich überhaupt nichts mehr ein, oder? Nicola Thrope, einer britische Schauspielerin, fielen die Pyjamas mit sexistischer Botschaft als erstes auf. Sie veröffentlichte ein Foto davon auf Twitter und schrieb dazu: "Oh hey LIDL, Jungs können ihre eigenen Superhelden sein, aber Mädchen brauchen ihren Papa? Diese Pyjamas sollten abgeschafft werden."

Ein Shitstorm lässt nicht lange auf sich warten

Kein Wunder, dass kurz darauf auch massenweise Eltern Twitter nutzten, um ihren Missmut gegenüber der Kinderkleidung kund zu tun. "Ganz schön mies!", schrieb eine Mutter. "Warum muss dieser Sexismus sein, LIDL?", fragt sich ein anderer Nutzer.

In einem Statement an 'Metro.co.uk' erklärt LIDL selbst: "Beide Schlafanzüge kommen bei unseren Kunden sehr gut an und wurden nicht entworfen, um andere vor den Kopf zu stoßen. Feedback von Kunden ist uns sehr wichtig und wir werden sicherstellen, diese für zukünftige Kollektionen mit einzubeziehen."

Völlig übertrieben oder absolut angemessen: Was meint ihr zu dem Shitstorm um die LIDL-Pyjamas?

Auch auf gofeminin: Welche Farbe hatte dein Troll? Die 60 coolsten Spielzeuge aus unserer Kindheit

von Maike Schwinum

Das könnte dir auch gefallen