Home / Buzz / Beliebt im Netz / Manchmal kann nur Mama helfen: So rührend dankt die krebskranke Shannen Doherty ihrer Mutter

© Instagram/ theshando
Buzz

Manchmal kann nur Mama helfen: So rührend dankt die krebskranke Shannen Doherty ihrer Mutter

von Inga Back Veröffentlicht am 16. August 2016
A-
A+

Manchmal braucht man einfach seine Mama

Shannen Doherty bekam 2015 die Diagnose Brustkrebs. Seitdem hat der Krebs in ihre Lymphdrüsen gestreut. Die Schauspielerin, die vor allem durch Serien wie 'Charmed' oder 'Beverly Hills - 90210' bekannt geworden ist, musste Chemotherapien durchstehen, hat ihre Haare verloren und sie wird sich einer Mastektomie, also der Amputation ihrer Brüste, stellen müssen.

In dieser schweren Zeit nutzte die 44-Jährige die sozialen Netzwerke, um anderen Menschen Mut zu machen. Sie teilte dort Bilder von sich und ihrem Alltag mit der Krankheit und dokumentierte auch, wie sie ihre Haare abschnitt.

Step 6

Ein von ShannenDoherty (@theshando) gepostetes Foto am 19. Jul 2016 um 21:05 Uhr

Doch am wichtigsten sind der Schauspielerin die Menschen, die gemeinsam mit ihr diesen schweren Weg bestreiten. Allen voran ihre Mutter Rosa.

Deshalb teilte Shannen dieses Foto von sich und ihrer Mama Rosa und schrieb dazu:

"Manchmal kann einem nichts als die Liebe einer Mutter durch schwere Zeiten helfen. Danke, Mama. Dafür, dass du immer für mich da bist und stark für mich bist. Ich liebe dich."

Ein rührender Dank für einen ganz besonderen Menschen. Wann habt ihr eurer Mama denn das letzte Mal danke gesagt?.

Auch auf gofeminin: Traurige Lieder: Die besten Songs bei Liebeskummer und Herzschmerz

Traurige Lieder: Die schönsten Songs © iStock
von Inga Back

Das könnte dir auch gefallen