Home / Buzz / Beliebt im Netz / Genug von 0815-Models: Diese Fotografin setzt Kurven gekonnt in Szene

© Silvana Denker Fotografie
Buzz

Genug von 0815-Models: Diese Fotografin setzt Kurven gekonnt in Szene

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 25. Januar 2017

"Ich muss mich meines Körpers nicht schämen - er ist wunderbar, so wie er ist."

Bereits Anfang 2016 berichteten wir mit Begeisterung über die Fotoserie 'Bodylove' von Silvana Denker. Die erfolgreiche Fotografin setzt sich bereits seit vielen Jahren in Deutschland für ein realistischeres Frauenbild ein. Bei ihrer 'Bodylove'-Kampagne lichtete sie Frauen und Männer jeden Alters und jeder Figur nur in Unterwäsche bekleidet mitten auf der Straße ab, um ein Zeichen gegen Diskriminierung und für ein positiveres Körpergefühl zu setzen.

Nun lässt das Plus-Size-Model erneut etwas von sich hören und präsentiert ihre neue Fotoserie 'Metallic Curves'. Dabei bat sie kurvige Frauen vor die Kamera, um sie komplett nackt und lediglich mit einer Schicht metallischer Körperfarbe bedeckt abzulichten. Die Ergebnisse können sich sehen lassen!

© Silvana Denker Fotografie

Als Denker die Idee für das Projekt hatte, recherchierte sie zunächst ähnliche Bilder, nur um festzustellen, dass alle bisherigen Metallic-Fotoserien mit Frauen ein und derselben Körperform gemacht wurden: schlank. Sofort war der Ansporn der Fotografin, ihre Idee in die Tat umzusetzen, noch viel größer.

​"Das hat mich erst recht dazu ermutigt, das Projekt umsetzen zu wollen", so Denker im Gespräch mit gofeminin. "Ich wollte zeigen, dass auch Frauen mit Kurven toll und ästhetisch aussehen und man die Rundungen künstlerisch toll in Szene setzen kann."

© Silvana Denker Fotografie

Nach einem Aufruf bei Facebook fanden sich schnell Frauen, die bereit waren, sich für das Projekt freizumachen - sowohl physisch, als auch mental. Denn sie mussten sich von allen Unsicherheiten und Ängsten freimachen, um zu zeigen und zu merken, wie wunderschön sie wirklich sind. "Ich fühle mich so schön wie seit Langem nicht mehr", sagt Katharina, eine der Teilnehmerinnen.

© Silvana Denker Fotografie

"Ich habe teilgenommen als Frau, die nicht viel Frieden mit ihrem Körper geschlossen hat", sagt Stephanie, ein anderes Model. "Gebracht hat es mir die Erkenntnis, dass jeder Körper, so individuell und einzigartig er ist, wunderschön sein kann. Ich muss mich meines Körper nicht schämen, er ist wunderbar, so wie er ist."

Dem haben wir nichts mehr hinzuzufügen! Wir freuen uns einfach über dieses tolle Projekt und hoffen, dass es noch viel mehr Frauen dazu inspiriert, sich so zu akzeptieren und zu lieben, wie sie sind.

Wenn ihr noch mehr von Silvana Denker und ihrer Arbeit erfahren wollt, schaut doch auf ihrer Webseite oder Facebook-Seite vorbei.

Noch mehr wunderschöne Kurven:

Auch auf gofeminin: So schön können Kurven sein: Das sind die heißesten Plus Size Models

Robyn Lawley © Instagram / Robyn Lawley
von Maike Schwinum