Home / Buzz / Beliebt im Netz / Diese Bikinikampagne beweist: Schönheit kommt in allen Formen

© Facebook / Simply Be
Buzz

Diese Bikinikampagne beweist: Schönheit kommt in allen Formen

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 10. Juni 2015
96 mal geteilt

Tess ist das neue Gesicht der Bikinikampagne von 'Simply Be' und fordert, dass ALLE Frauen sich dieses Jahr in Bademode zeigen.

Erst kürzlich machte Tess Holliday Schlagzeilen, als sie das "größte" Model wurde, was von einer professionellen Modelagentur unter Vertrag genommen wurde. Nun wird die 29-Jährige, die Kleidergröße 52 trägt, erneut ganz öffentlich gefeiert - und wir machen mit! Denn Tess ist das Gesicht der neuen Werbekampagne der Modemarke 'Simply Be' und motiviert Frauen, sich selbst mehr zu schätzen und sich zu trauen, sich diesen Sommer in Bademode zu zeigen.

Unter dem Hashtag #SimplyBekini (auf Deutsch: "Einfach Bikini" oder "Sei einfach Bikini") möchte die Kampagne gegen falsche Schönheitsideale kämpfen und die Vorstellung der Modeindustrie nach Perfektionismus in Frage stellen. Denn jede Frau sollte einen Bikini oder Badeanzug tragen und am Strand Spaß haben können, auch wenn sie nicht den Idealvorstellungen der Gesellschaft oder der Medien entspricht. Denn Schönheit gibt es in allen Formen - groß oder klein, dick oder dünn.

"Ich hoffe, dass #SimplyBekini Frauen inspiriert, sich selbst und ihre Speckrollen zu lieben", erklärt Plus-Size-Model Tess im Gespräch mit der 'Daily Mail'. "Um eine Bikinifigur zu bekommen, müssen Frauen sich lediglich einen Bikini anziehen - dann sind sie bereit für den Strand." Weiterhin spricht die erfolgreiche Bloggerin darüber, wie schädlich falsche Vorbilder für junge Frauen heute sind. "So etwas, wie den perfekten Körper, gibt es nicht und die größte Herausforderung, die Frauen heute überwinden müssen, sind sie selbst. Und das ist kein Wunder, bei all den unerreichbaren Schönheitsidealen, die heute von den Medien als 'perfekt' angepriesen werden."

© Facebook / Simply Be

Tess und ihre Kampagne haben bereits andere Frauen überall auf der Welt dazu inspiriert, sich im Bikini zu zeigen. Unter dem Hashtag #SimplyBekini zeigen sie selbstbewusst ihre Bikinifiguren.

© Instagram / fullerfigurefullerbust

Auch diese tolle Kampagne verdeutlicht uns eine wichtige Message: Wir sind alle schön, wir alle haben eine Bikinifigur und keiner sollten den anderen dafür verurteilen, wie er aussieht. Niemand ist perfekt und wir lieben Tess Holliday dafür, dass sie sich für Frauen überall auf der Welt stark macht. Weiter so!

von Maike Schwinum 96 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam