Home / Buzz / Beliebt im Netz / Stillen erlaubt! Darum geht das Still-Foto dieser Mama gerade absolut durch die Decke

© Instagram / mrsz.covert
Buzz

Stillen erlaubt! Darum geht das Still-Foto dieser Mama gerade absolut durch die Decke

von Diane Buckstegge Veröffentlicht am 19. Mai 2016

Eigentlich sind Bilder von stillenden Mamis mittlerweile normal ...

Doch dieses Bild ist dennoch was ganz besonderes:

Naomi postet das Bild nach einer Hochzeit auf Instagram und kommentiert dazu: "Wenn du bei einer Hochzeit bist, trag ein schickes Kleid und High Heels. Und wenn dein Kind hungrig ist, dann fütter es!"

Für sie ist es selbstverständlich, dass sie den kleinen TJ stillt, wenn er Hunger hat. Egal, wo sie gerade sind. Auf ihrem Instagram-Account hat sie auch schon viele Still-Fotos veröffentlicht. Umso überraschter ist sie, als ihr neustes Foto am nächsten Tag schon über 3000 Likes hat!

BuzzFeed erkärt sie den Trubel so: "Viele Mütter haben Angst, ihr Kind in der Öffentlichkeit zu stillen - besonders bei festlicheren Anlässen wie einer Hochzeit." Mit dem Bild wollte sie allen Mamas Mut machen und zeigen: Macht es einfach. Euer Kind hat Hunger, ändert das! Stillen ist nichts Schlimmes, was man nur im Geheimen machen darf. Ein Tuch legt sie übrigens nicht über Kind und Schulter, weil TJ das immer sofort wegreißt.

Die Reaktionen zeigen: Naomis Bild geht durch die Decke! Wir hoffen sehr, dass sich viele Mamis ein Beispiel an ihr nehmen und sich nicht mehr beim Stillen in der Öffentlichkeit unwohl fühlen.

Tief durchatmen: Die besten Zitate des Dalai Lama

Auch auf gofeminin: Rat vom Dalai Lama: Die besten Zitate für jede Lebenslage

Dalai Lama: Die schönsten Zitate © iStock
von Diane Buckstegge

Das könnte dir auch gefallen