Home / Buzz / Beliebt im Netz / Mit dieser genialen Aktion bringt ein Tattoo-Künstler die Augen kranker Kinder zum Leuchten

© Instagram / Benjamin Lloyd art collection
Buzz

Mit dieser genialen Aktion bringt ein Tattoo-Künstler die Augen kranker Kinder zum Leuchten

von Diane Buckstegge Veröffentlicht am 23. Mai 2016

Diese coole Aktion bringt Abwechslung in den Alltag kranker Kinder.

Damit hätte der neuseeländische Künstler Benjamin Lloyd wohl nicht gerechnet. Auf Facebook schreibt er in einem Post, dass er allen Kindern des Auckland’s Starship Children’s Hospital ein Tattoo aufmalt, wenn er 40 Likes für diesen Post bekommt. Über 400.000 Menschen haben ihm bislang dafür ein Like gegeben.

Klar, dass der Künstler sein Wort halten und die Kinderaugen im Starship Children's Hospital zum Strahlen bringen wird. Er schreibt auf Facebook: “Nichts bereitet mir mehr Freude, als das Selbstwertgefühl von Kindern mit einem ganz individuellen Tattoo aufzupolieren." Er weiß aber auch, dass das Ganze einen kleinen Haken hat: Die Kids wollen danach nicht mehr duschen gehen!

Wir sind schon sehr gespannt auf seine Kunstwerke. Einen kleinen Vorgeschmack zeigt er auf seiner Facebook-Seite:

Loading...
Loading...

Wir finden die Aktion großartig. Gerade kranke Kinder können ein bisschen Ablenkung gut brauchen! Wer mehr über den Künstler und seine besondere Aktion erfahren möchte, der schaut am besten auf seiner Facebook-Seite vorbei.

​Wie findet ihr die Tattoos für Kinder?

Die stimmen immer: Die schönsten Zitate des Dalai Lama

Auch auf gofeminin: Rat vom Dalai Lama: Die besten Zitate für jede Lebenslage

Dalai Lama: Die schönsten Zitate © iStock
von Diane Buckstegge