Home / Buzz / Beliebt im Netz / Was würdest du jungen Mädchen heute raten? Diese Aktion bietet Teenagern wertvolle Tipps und Zuspruch

Buzz

Was würdest du jungen Mädchen heute raten? Diese Aktion bietet Teenagern wertvolle Tipps und Zuspruch

Anne Walkowiak
von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 16. April 2015
A-
A+

Ein junges Mädchen zu sein ist nicht leicht. Hormone, Gefühle, Freunde, Klamotten, Eltern - manchmal stürzen ganze Welten auf sie ein. Da ist es an der Zeit, dass wir ihnen hilfreiche Tipps geben.

Das dachte sich auch Buchautorin Courtney Summers. Sie schreibt über junge Mädchen und ihre Probleme und hat in den letzten Jahren viel Zuspruch ihrer Leser erhalten. Das hat sie dazu veranlasst, am Tag der Publikation ihres neuesten Romans, den Hashtag #ToTheGirls (auf Deutsch: "An die Mädchen") zu kreiieren. Ihr Ziel: Menschen auf der ganzen Welt sollen jungen Mädchen Ratschläge geben, ihre Erfahrungen teilen und sie so vor manch schlechtem Erlebnis bewahren.

​Und der Zuspruch auf diese Aktion war und ist phänomenal. Seit dem 14. April wollen Menschen aus der ganzen Welt junge Frauen und Mädchen bestärken, unterstützen und herausfordern. Mit nur einem Ziel: Sie wollen das Selbstbewusstsein junger Frauen fördern.

Das hier sind die 10 besten Ratschläge, die wir finden konnten:

Lerne zu verhandeln, wie man eine Erhöhung bekommt. Frag immer nach mehr. Mehr Geld, mehr Urlaub, Aktienanteile. Kenne deinen Wert.

Lass dich von niemandem 'verrückt' nennen. Deine Gefühle / Gedanken / Meinungen sind zulässig und niemand sollte sie ablehnen.

Du bist großartig und dass darfst du auch zugeben. Bescheidenheit ist etwas wertvolles, aber gib nicht dein Selbstvertrauen für Bescheidenheit auf.

Du kannst dafür verantwortlich sein, wie sich jemand fühlt, aber nicht dafür, wie jemand handelt.

Es ist okay, wenn du dir dein eigenes Leben aufbaust, du bist nicht dazu bestimmt, dich um andere zu kümmern, nur wegen deines Geschlechts.

Du träumst von einem Haus und Kindern? Dafür musst du dich nicht schämen, denn es ist deine Wahl. Lass dir von keinem Mann und keiner Frau etwas anderes sagen!

Wenn du deiner Tochter erklärst, dass Mädchen in kurzen Röcken zu Objekten werden, bringst du deinem Sohn gleichzeitig bei, dass man Mädchen in kurzen Röcken zu Objekten machen kann.

Deine Stimme ist kraftvoller als du dir jemals vorstellen kannst, so lange du nur aufhörst, dich ständig zu entschuldigen!

Du kannst stark, klug und hübsch sein. Du musst dich nicht entscheiden.

Fehler sind der Beweis dafür, dass du es versucht hast. Man hört nie auf zu lernen. Es ist okay wenn man mal hinfällt.

von Anne Walkowiak