Home / Buzz / Beliebt im Netz / Die tragische Geschichte dieser Tierärztin wird euch zu Tränen rühren

Buzz

Die tragische Geschichte dieser Tierärztin wird euch zu Tränen rühren

von Su Odabasi Veröffentlicht am 19. Dezember 2015

"Hunde sind nicht alles in unserem Leben, aber sie machen es komplett." - Roger Caras

Unsere Hauptdarstellerin hat ein Problem: Sie hat große Angst vor Hunden. Zu ihrem Pech muss sie auf ihrem Schulweg auch noch jeden Tag an dem Haus einer alten Dame vorbei, die einen laut kläffenden Vierbeiner namens Olieng besitzt. Tag für Tag macht das Mädchen einen großen Bogen um den Vorgarten - bis sie eines Tages Zeugin eines schrecklichen Vorfalls wird.

Was für eine Wendung die tragische Geschichte des Mädchens von da an nimmt, könnt ihr euch im Video anschauen.

Schaut euch den rührenden Kurzfilm hier an:

Als die alte Dame stirbt, stürzt sich der kleine Olieng in eine tiefe Trauerphase. In dieser Zeit versucht das Schulmädchen, ihm mit kleinen Leckereien Trost zu schenken. Zwischen ihr und Olieng entsteht eine enge Freundschaft und schließlich adoptiert sie den Vierbeiner. Doch leider nimmt die Geschichte dann eine traurige Wendung.

Diese Geschichte zeigt nicht nur, wie man seine Ängste überwinden kann, sondern auch wie man aus ihnen vielleicht seinen größten Traum wahr werden lassen kann. Habt den Mut, wieder aufzustehen und anderen zu helfen!

Rat vom Dalai Lama: Seine besten Zitate für jede Lebenslage

Auch auf gofeminin: Rat vom Dalai Lama: Die besten Zitate für jede Lebenslage

Dalai Lama: Die schönsten Zitate © iStock
von Su Odabasi