Home / Buzz / Beliebt im Netz / Das kann sich sehen lassen: Diese Enkelin verpasst ihrer 97-jährigen Uroma ein Umstyling

Buzz

Das kann sich sehen lassen: Diese Enkelin verpasst ihrer 97-jährigen Uroma ein Umstyling

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 10. August 2016

SO wollen wir mit 97 auch noch aussehen!

Die 18-jährige Taylor Trimble aus dem US-Bundesstaat Texas ist Studentin, Visagistin - und liebevolle Enkelin. Denn als sie vor einigen Monaten zusammen mit ihrer Tante ihre Urgroßmutter zum Muttertag in ihrem Seniorenheim besuchte, beschloss sie kurzerhand ihrer Uroma mal ein Umstyling zu verpassen. Während ihre Tante die Nägel der 97-Jährigen lackierte, übernahm Taylor das Make-up. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Im Gespräch mit 'BuzzFeed' erklärt Taylor, dass sie schon seit längerem gerne andere Leute schminkt und sich als Geschenk zum Muttertag spontan überlegt hatte, das auch für ihre Uroma Doris zu tun. "Sie hat seit Jahren keine Schminke mehr getragen, also war es eine kleine Herausforderung", so die Enkelin.

© Twitter / TaylorrTrimble

Doch ​trotz einiger Herausforderungen liebt Doris ihren neuen Look. "Du musst mich all den jungen Kerlen vorführen", sagte sie zu ihrer Enkelin. Besonders der kupferfarbene Lidschatten hatte es der 97-jährigen Seniorin angetan.

Taylor teilte Bilder ihrer aufgedonnerten Uroma bei Twitter und begeisterte damit sofort das Netz. Bis heute wurde der Post fast 3.000 Mal geteilt. Nutzer sind hingerissen von der niedlichen Geste und Doris' umwerfenden Look.

Auch auf gofeminin: Awwww! Die 100 süßesten, skurrilsten und schönsten Tiere auf Instagram

Die süßesten und schönsten Tiere auf Instagram © unsplash.com
von Maike Schwinum

Das könnte dir auch gefallen