Home / Buzz / Beliebt im Netz / Dieser putzige Vogel kommt dank winziger Schuhe wieder auf die Beine

Buzz

Dieser putzige Vogel kommt dank winziger Schuhe wieder auf die Beine

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 8. September 2016

Es sieht nicht nur süß aus - es heilt auch die verletzten Füße der kleinen Drossel.

Wenn man eine winzig kleine verletzte Spottdrossel mit beschädigten Füßen findet, muss man schon mal kreativ werden. Das dachten sich zumindest die gutherzigen Mitarbeiter des 'California Wildlife Centers' (CWC), als sie dieses Vögelchen fanden.

Die kleine Drossel hatte verformte Füße, die dazu führten, dass sie nur beschwerlich laufen oder sich an Ästen festhalten konnte. Eine Verletzung hatte zu dieser Schädigung geführt, die laut Tierärzten bei jungen Vögeln keine Seltenheit ist.

Die Retter griffen also zu Pappe, Klebeband und Schere und bastelten dem Vögelchen etwas, was wohl am besten als ein Paar winziger Schneeschuhe beschrieben werden kann. Mit diese Stützen werden die Füße der Drossel wieder in die richtige Position gebracht und können so gut verheilen.

​"Es dauert normalerweise etwa ein bis zwei Wochen bis die Füße wieder normal sind", erklärt Duane Tom, ein Mitarbeiter des CWC, im Gespräch mit 'The Dodo'.

Und tatsächlich war die Behandlung ein voller Erfolg! Heute ist die Drossel wieder ganz ohne Schneeschuhe auf den Beinen und bereitet sich darauf vor, bald wieder in die Freiheit entlassen zu werden.

Auch auf gofeminin: Awwww! Die 100 süßesten, skurrilsten und schönsten Tiere auf Instagram

Die süßesten und schönsten Tiere auf Instagram © unsplash.com
von Maike Schwinum