Home / Buzz / Beliebt im Netz / Er hält um ihre Hand an - und überrascht sie mit der Trauung noch am gleichen Tag

© facebook.com/lovewhatreallymatters
Buzz

Er hält um ihre Hand an - und überrascht sie mit der Trauung noch am gleichen Tag

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 29. September 2016
100 mal geteilt

Dieser Bräutigam hat sich wirklich um alles gekümmert.

Beim Thema Hochzeit drehen die meisten Frauen ja richtig auf. Groß soll sie sein und schön und mit vielen Freunden, Verwandten und Bekannten. Eben ein Tag, den man für immer in Erinnerung behält. Es gibt aber auch Frauen wie Catie Bossard. Denen ist weniger das Event wichtig, als die Tatsache, ihren Liebsten zu ehelichen.

Genau aus diesem Grund hatten sich ​Catie und ihr Freund Zach Baldwin schon das ein oder andere Mal über das Thema Hochzeit unterhalten. Zach wusste, dass seine Catie kein riesen Spektakel veranstalten wollte. Und genau aus diesem Grund hat er sich etwas besonderes einfallen lassen.

Loading...

Bei einem Wochenendausflug, von dem Catie dachte, sie würden einfach mal dem Alltagsstress entkommen, ging Zach vor traumhafter Kulisse vor ihr auf die Knie und bat sie, seine Frau zu werden. Catie musste nicht lang überlegen und sagte sofort "Ja". Doch dann folgte die eigentliche Überraschung...

"Er sagte zu mir, 'Alle sind hier, aber ich habe noch eine zweite Frage​'," schreibt Catie in einem Facebook-Post. "Ich sehe, wie seine Familie und ein paar Freunde auf uns zukommen, um mit uns zu feiern. 'Ich habe eine zweite Frage. Willst du mich heute heiraten? Es ist alles vorbereitet. Dein Kleid, die Pläne, alle sind hier.' Als ich mich umdrehe, sehe ich meine Mutter, meine Schwester, meine Freunde, Onkel und Tanten auf mich zukommen. Ekstatisch und verwirrt breche ich in Tränen aus und umarme erst Zach, dann meine ganze Familie."

Alle warten immer noch auf meine Antwort, aber irgendwie bin ich nicht sicher, ob ich die Frage verstanden habe. 'Catie, willst du heute heiraten? Ich habe mich um alles gekümmert und wir können in 3 Stunden loslegen.' Ich versuche irgendwie, das alles zu verstehen.

Meine Antwort... Ja, lass es uns machen!

Und es ist wirklich an alles gedacht. Sowohl Caties Mutter und Schwester, als auch ihre Freundinnen haben Kleider ausgesucht, zwischen denen Catie wählen kann. Um Haare und Make-up kümmern sich ebenfalls Freunde der Braut. Catie fühlt sich traumhaft und sieht großartig aus. Ein guter Freund traut die beiden vor einem unglaublichen Panorama auf dem Vail Mountain. Ein anderer Freund macht Bilder. Und so sind Catie und Zach nur vier Stunden nach ihrer Verlobung Mann und Frau.

Ich werde nie ganz verstehen, was Zach sich wirklich dabei gedacht hat, aber ich bin mir sicher, er kennt mich besser als sonst jemand auf der Welt. Ich wollte nie eine große Hochzeit. Ich wollte nie Stunden damit verbringen, nach dem 'perfekten Kleid' zu suchen​. Ich wollte nie eine Gästeliste machen und denken, ich hätte jemanden vergessen. Ich wollte nie diese 'perfekte Hochzeit' planen, die ich nicht wollte.

Was ich wollte, war meinen besten Freund zu heiraten. Ich wollte genau das, was Zach mir gegeben hat. Liebe. Freundschaft. Diese Art von Frieden, wenn er bei mir ist. Eine Trauung ist so viel mehr als nur eine Hochzeit oder eine Party.

Caties großer Tag, nämlich die Verlobung mit ihrem besten Freund und Seelenverwandten, ist gleichzeitig zum schönsten Tag in ihrem Leben geworden. Denn sie hat nicht nur den für sie perfekten Mann geheiratet, sondern sie kann sich sicher sein, dass er der Richtige ist. Er hat ihr alle Wünsche von den Augen abgelesen, zugehört und ihre Hochzeit zu dem Erlebnis gemacht, von dem sie immer geträumt hat.

Auch auf gofeminin: Brautkleider 2016 zum Verlieben: Finde deine Traumrobe!

Einfach märchenhaft: Die neuen Brautkleider 2016 © Soeur Coeur
von Anne Walkowiak 100 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam