Home / Buzz / Beliebt im Netz / Bis(s) dass der Tod sie scheidet - dieser Verlobungsring ist alles andere als gewöhnlich

Buzz

Bis(s) dass der Tod sie scheidet - dieser Verlobungsring ist alles andere als gewöhnlich

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 3. November 2015

Wer braucht schon Diamanten? Dieser Verlobungsring ist WIRKLICH persönlich!

Carlee Leifkes und Lucas Unger sind alles andere als ein normales Paar, veraltete Traditionen sind ihnen nicht wichtig. Schon rein äußerlich stechen die beiden mit Tattoos, rockiger Kleidung und bunten Frisuren aus der Masse hervor. Zudem haben Carlee und Lucas nur wenige Monate nachdem sie sich bei einem Musikfestival in Lucas' Heimat Kanada kennenlernten beschlossen, sich das Ja-Wort zu geben.

Doch als Lucas um die Hand seiner Liebsten anhält, tut er dies natürlich nicht mit einem traditionellen goldenen oder silbernen Ring mit Diamant - sondern mit seinem Zahn​! Richtig gehört: Den Ring, der nun an Carlees Finger prangt, ziert einer von Lucas' Weisheitszähnen. Auf die Idee für das ungewöhnliche Schmuckstück kam das Paar, das in Kalifornien lebt, gemeinsam.

"Als wir darüber sprachen, habe ich ihm gesagt, dass Diamanten total überbewertet werden", so Carlee im Gespräch mit 'BuzzFeed'. "Ich brauche keinen als Beweis dafür, wie sehr er mich liebt. Er ist doch schon extra aus Kanada zu mir gezogen!" Carlee und ihr Liebster gingen mit dem Zahn zu einem Juwelier, der ihnen daraus einen Ring zauberte. Den sieht Carlee dann aber erst, als Lucas an Halloween vor ihr auf die Knie geht und um ihre Hand anhält.

"Wir haben meiner Familie gesagt, dass wir keinen Diamanten wollen", erzählt Carlee. "Die meinten: 'Ihr wart noch nie traditionell! Warum solltet ihr jetzt damit anfangen?!'" Die junge Amerikanerin freut sich einfach, dass ihr Ring unter den etlichen, die jeden Tag bei Facebook gepostet werden, hervorsticht. "Es ist fast wie ein Wettbewerb, es geht darum, wer den größten Ring hat und wen sein Verlobter am meisten liebt, und hier bin ich, mit dem coolsten Ring, den ich jemals gesehen habe!"

Geplant ist die Trauung schon für den nächsten Monat - in Las Vegas. Carlee, die momentan ein gebrochenes Bein hat, hat eine ganz genaue Vorstellung von der Hochzeit: "Ich werde einen Gips, einen Weisheitszahn-Ring und ein pinkes Kleid tragen, und Elvis wird uns trauen!"​

"Was sagt ein Diamant schon über die Beziehung von jemandem aus?", fragt sich Carlee. "Ich habe wortwörtlich den Weisheitszahn meines Zukünftigen am Finger."

​Echt schräg, aber auch echt besonders! Wir finden es cool, wie Carlee und Lucas ihr Ding durchziehen und wir wünschen ihnen für ihre weitere Zukunft alles Gute!

Auch bei gofeminin: Tattoo-Motive zum Verlieben

Auch auf gofeminin: Tattoo-Motive zum Verlieben: 111 Tattoo-Vorlagen zur Inspiration

Tattoo-Motive und Tattoo-Vorlagen © iStock
von Maike Schwinum