Home / Buzz / Beliebt im Netz / Unglaubliche Verwandlung: SO sieht Barbies Ken NICHT mehr aus!

© Mattel
Buzz

Unglaubliche Verwandlung: SO sieht Barbies Ken NICHT mehr aus!

von Ann-Kathrin Schöll Veröffentlicht am 21. Juni 2017

Perfekte Föhnfrisur und Adonis-Körper - so kennen wir Barbies Ken - bisher ...

Huch, was ist denn mit Ken los? Barbies Mr. Right sieht plötzlich gar nicht mehr so aus, wie wir ihn kennen. Statt braun gebrannt und mit blonder Surfer-Matte, zeigt sich der Gute jetzt mit heller Haut und Brille und trägt Holzfällerhemd statt Anzug oder Surfer-Shorts.

Und dieser fremde Brillen-Ken ist nicht der einzige Neue mit dem uns jetzt die Barbie-Marke Mattel überrascht. Ein ganzes Heer neuer Kens schickt das Spielzeug-Label jetzt ins Rennen um Barbies Gunst. Die Puppe hat die Wahl zwischen sage und schreibe 15 unterschiedlichen Männertypen mit verschiedenen Hautfarben, Styles und Figuren - von super schlank, über normal bis kräftig.

Die neue Ken-Generation zeigt sich vielfältig © Mattel

Unser Liebling aus der neuen Ken-Generation ist ganz klar Hipster-Ken. Seine Vorzüge: ein cooles Outfit, nette Muskeln und natürlich der obligatorische Man-Bun.

Nach Barbie zieht jetzt auch Ken nach

Nachdem im letzten Jahr bereits die neuen realistisch aussehenden Barbies mit unterschiedlichen Figuren und Hautfarben präsentiert wurden (wir berichteten), zieht nun also auch Ken nach. Gleichberechtigung muss schließlich sein.

Wir finden diesen Schritt wichtig und richtig. Klar werden auch hier überspitzte Stereotypen und Klischees abgebildet und es mag sicher auch Körperformen geben, die schlichtweg fehlen. Trotzdem zeigen die neuen Barbies und Kens einen kleinen Teil der wunderbaren Vielfalt, die die Schönheit von uns Menschen doch erst ausmacht. Top!

Auch auf gofeminin: Brause-Ufos, Kirsch-Lollis & Co.: Retro-Süßigkeiten aus unserer Kindheit

Süße Nostalgie: Retro-Süßigkeiten aus den Neunzigern © candyshop.at
von Ann-Kathrin Schöll