Home / Buzz / Beliebt im Netz / Ein autistischer Junge fürchtet sich - deshalb geht dieser Weihnachtsmann einen Schritt weiter

© Maeghan Pawley / Autism Speaks
Buzz

Ein autistischer Junge fürchtet sich - deshalb geht dieser Weihnachtsmann einen Schritt weiter

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 2. Dezember 2015

Eine rührende Aufnahme zeigt, wie man autistischen Kindern mit Ruhe und Geduld begegnen sollte - egal wie die Situation aussieht.

Zur Weihnachtszeit freuen sich viele Familien überall auf der Welt darauf, ein einmaliges Foto mit dem Weihnachtsmann machen zu können. Besonders für die Kinder ist das natürlich ein tolles Erlebnis. Doch es gibt Kinder, für die das trotz aller Freude schwer ist. So geschah es zum Beispiel bei einem Santa-Event in einem Einkaufszentrum im US-Bundesstaat North Carolina.

​Als ein kleiner Junge mit Autismus an der Reihe war, traute er sich nicht, sich auf den Schoss des Weihnachtsmanns zu setzen. Also beschloss der bärtige Mann, dass er zu dem Jungen kommen würde und legte sich zu ihm auf den Boden.

​"Alle Beteiligten, auch der Weihnachtsmann, waren unglaublich zuvorkommend gegenüber unseren Kindern", erklärt Maeghan Pawley, eine Mitarbeitern der Organisation 'Autism Speaks', die das Bild machte. "Alle sollten ein tolles Erlebnis haben. Es war egal, wie viel Zeit oder Geduld dafür gebraucht wurde."

Sicherlich stand es nicht in der Jobbeschreibung des verkleideten Mannes, sich auf den Boden zu legen. Und doch zeigte er mit dieser guten Tat ein klein wenig extra Geduld und Verständnis, um ein Kind zu erreichen, dem es nicht leicht fällt, mit anderen zu kommunizieren. Und manchmal ist das alles, was gebraucht wird: Ein bisschen mehr Mühe.

Diese Geschichte erinnert uns auch an den Frisör, der kürzlich etwas Ähnliches für einen autistischen Jungen tat, um ihm die Haare schneiden zu können. Von solchen Menschen muss es mehr auf der Welt geben!

Auch bei gofeminin: Die schönsten Weihnachtssongs aller Zeiten

Auch auf gofeminin: White Christmas & Co.: Die schönsten Weihnachtssongs aller Zeiten

Die schönsten Weihnachtssongs © Getty Images
von Maike Schwinum