Home / Buzz / Beliebt im Netz / Dieser Welpe wird vor dem Einschläfern gerettet und macht dann eine unglaubliche Verwandlung durch

Buzz

Dieser Welpe wird vor dem Einschläfern gerettet und macht dann eine unglaubliche Verwandlung durch

von Redaktion Veröffentlicht am 31. Juli 2015

Das Tierheim wollte diesen kleinen Hund einschläfern lassen - doch er wurde gerade noch rechtzeitig gerettet.

Als Mitarbeiter der Hunderettungsorganisation 'Vet Ranch' einen schwarzen Welpen im Tierheim finden, wissen sie, dass sie ihm helfen müssen. Denn die kleine Hündin ist schwer krank und weil sie als "nicht adoptierbar" gilt, plant das Tierheim, sie einschläfern zu lassen. Ihre gesamte Haut ist mit Wunden übersät und sie hat kaum noch Fell. Ängstlich und kraftlos kauert sie in der Ecke, als die Helfer sie endlich aus dem Heim befreien.

Wie es dann weitergeht, könnt ihr hier im Video sehen:

Loading...

Kristy, wie die Retter die kleine Hündin taufen, macht in kürzester Zeit eine unglaubliche Verwandlung durch. Ihre Wunden werden behandelt und sie wird mit viel Liebe und Zuneigung umsorgt. Nur neun Wochen nach ihrer Ankunft in der Rettungsstation ist sie ein völlig anderer Hund: Fröhlich und verspielt läuft sie umher und hat endlich die Lebensfreude wieder, die eine junge Hündin haben sollte.

Wenn ihr 'Vet Ranch' unterstützen wollt, dann findet ihr HIER alle Informationen dazu.

von Redaktion