Home / Buzz / Videos

Merkwürdig und kompliziert: Die schlimmsten Filmtitel-Übersetzungen

Manchmal entlocken sie uns ein Schmunzeln, manchmal nur noch ein Kopfschütteln: Deutsche Filmtitel-Übersetzungen. Seien es nun abstruse Neuerfindungen, unpassende Wort-für-Wort Übersetzungen oder englische Filmtitel, die durch andere englische Titel ersetzt wurden: Warum klingen die originalen Titel meist viel besser, als ihr deutsches Äquivalent? Wir zeigen euch die schlechtesten Filmtitel-Übersetzungen aller Zeiten!

Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht?
Das scheint das Motto der deutschen Übersetzer zu sein. Aus dem einprägsamen Rutheless People wird der umständliche Titel Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone und aus Meet the Fockers wird Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich. Ob sich die Filme mit diesen komplizierten Namen in Deutschland wirklich besser vermarkten lassen?

Auch beliebt: Unnötige Zusätze
Besonders beliebt sind auch Filmtitel, die den englischen Namen behalten und zum besseren Verständnis noch einen deutschen Zusatz bekommen. Aus Alien wurde Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt. Als ob Alien nicht gereicht hätte...

Weitere merkwürdige und unterhaltsame Filmtitel-Übersetzungen gibt es im Video!

Auch auf gofeminin.de:
Königlicher DVD-Abend: Die besten Filme für Fans von royalen Geschichten