Home / Buzz / Videos

GNTM-Finale: DIESE Kandidatin ist Tonis größte Konkurrentin

Die 13. Staffel von Germany's Next Topmodel neigt sich dem Ende zu. Im Halbfinale verkündete Heidi mithilfe der Familien der Kandidatinnen, welche von ihnen es ins große Finale geschafft haben. Am Ende sind es vier Mädchen geworden: Toni, Christina, Julianna und Pia. 

Die Stärken und Schwächen der Finalistinnen

Toni hat in der Staffel die meisten Jobs ergattern können und bewies in jeder Folge Nerven wie Drahtseile. Eine Schwäche bei ihr zu finden fällt schwer. Christina hat von allen das größte Selbstbewusstsein, was bei den Fans aber nicht immer gut ankommt. Sie wird häufig als unsympathisch bezeichnet und hat auf Instagram die wenigsten Follower.

Julianna hat seit der Umstyling-Folge eine freche Lockenpracht und kann neben dem Modeln auch noch gut singen. Doch sie kämpft immer wieder mit starken Selbstzweifeln und bricht vor entscheidenden Momenten in Tränen aus, sodass ihre Mitstreiterinnen sie trösten müssen. Pia hat sich als Curvy Model bis ins Finale gekämpft und überrascht alle mit ihren erfolgreichen Fotoshootings. Bei keiner Kandidatin ist das perfekte Bild so schnell im Kasten wie bei Pia. Das nennt man fotogen!

Die größte Konkurrentin für die große Favoritin

Doch wer aufmerksam die Kommentare der GNTM-Fans auf Youtube und Instagram verfolgt, der merkt eine Tendenz: Die meisten Zuschauer trauen Toni den Sieg zu. Sie scheint ein Naturtalent zu sein, überzeugt im Laufe der Sendung die meisten Kunden und hat ein dickes Fell. Das würde das Finale am 24. Mai fast schon langweilig machen, wenn da nicht eine Kandidatin wäre, die es richtig spannend machen wird. Wen wir für Tonis größte Konkurrentin halten, erfahrt ihr im Video.