Home / Buzz / Videos

GNTM: Das sagt Christina zu dem Shitstorm

Christina Peno macht sich in der aktuellen Staffel GNTM mit ihrer extrem selbstbewussten Art keine Freunde. Nachdem sie sich bereits in Episode elf den begehrten Venus-Job sichern konnte, eckt die 21-Jährige mit ihren selbstverliebten Äußerungen zunehmend an.
Viele Konkurrentinnen und Fans fassen ihre Kommentare als Arroganz auf und das sorgt für jede Menge Gesprächsstoff in der Model-Villa.
In ihrer Instagram Story nimmt Christina nach der Ausstrahlung der Folge Stellung und rechtfertigt sich für ihre Äußerungen. Den Shitstorm auf ihrem Instagram-Profil heizt sie damit allerdings nur noch weiter an.
Wir sind gespannt, ob ein großes Selbstbewusstsein ausreichen wird, um sich den Titel 'Germanys Next Topmodel' zu sichern.