Home / Buzz / Videos

DAS machen die 'Harry Potter'-Schauspieler heute!

'Harry Potter' ist mehr als eine Geschichte von J. K. Rowling und die acht Verfilmungen der sieben Bücher. 'Harry Potter' ist ein Universum, das auch lange nach der Veröffentlichung des letzten Buches und des letzten Films bestehen bleibt. In den USA können Fans einen Freizeitpark besuchen, in dem sie sich wie ein echter Hogwarts-Schüler fühlen können. In dem Theaterstück 'Harry Potter and the Cursed Child' erzählt Rowling Harrys Geschichte als Familienvater weiter. Und von der ganzen Saga gibt es mittlerweile auch den mehrteiligen Ableger 'Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind'.

Auch wenn sich 'Harry Potter' als Buch hervorragend auf der ganzen Welt verkaufte und der Zauberlehrling immer berühmter wurde, trugen die Verfilmungen der Bücher zu noch mehr Popularität bei. Vor allem veränderten sie die Leben von drei Personen ganz besonders: Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Emma Watson. Niemand kannte diese Kinder, doch über Nacht wurden sie zu Weltstars. 'Harry Potter' wurde für sie zu einem Langzeitprojekt, in dem man ihnen beim Heranwachsen zusehen konnte.

Doch nicht nur die Leben der drei Hauptdarsteller veränderten sich durch 'Harry Potter' vollständig. Fast jeder Darsteller in den Filmen wurde schlagartig berühmt, denn das Publikum war ein sehr großes. Hagrid, Draco Malfoy, Snape, Mrs. Weasley...alles Rollen, mit denen man bestimmte Gesichter assoziiert. Da stellt sich doch die Frage: Was machen die 'Harry Potter'-Stars eigentlich heute? War 'Harry Potter' ein Sprungbrett für ihre Karriere oder ist es still um sie geworden? Im Video gehen wir der Sache auf den Grund!

Auch auf gofeminin.de:
Hogwarts, Mordor und Co.: Diese 10 Film-Schauplätze könnt ihr bereisen!