Home / Buzz / Videos

Krise bei Bibi & Julian: Werden sie das überstehen?

Es scheint, als schwebten die YouTuber 'BibisBeautyPalace' und 'Julienco' derzeit auf Wolke Sieben. Im Oktober erwarten die Kölner ihr erstes Kind und zuvor wollen die beiden noch standesamtlich heiraten. Klingt, als liefe alles perfekt - allerdings könnte der Schein trügen. Mit dem Nachwuchs kommen auch viele Veränderungen auf das junge Paar zu. Nicht wenige Beziehungen scheitern in den ersten Lebensjahren des Kindes an gestressten und übermüdeten Partnern und mangelnder Kommunikation. Sind Bibi und Julian wirklich bereit für das Leben als junge Familie?

Die ersten Monate: Schlaflose Nächste und Babygeschrei
Das eigene Kind zum ersten Mal im Arm zu halten, ist wohl eines der schönsten Gefühle der Welt. Doch ständiges Geschrei und andauernder Schlafmangel können schnell zu gereizter Stimmung sowie kleineren oder größeren Streitigkeiten führen. Gerade bei erstgebärenden Frauen kommen da noch die körperlichen Veränderungen während und nach einer Schwangerschaft, sowie Unsicherheiten im Umgang mit dem Baby und dem eigenen Körper hinzu. Paare, die nicht darauf achten Probleme anzusprechen, geraten schnell in eine Spirale der Unzufriedenheit.

Plötzlich zu dritt: Die Prioritäten ändern sich
Plötzlich steht das Kind im Mittelpunkt. Eigene Bedürfnisse werden hinten angestellt, um sich voll und ganz um den Nachwuchs kümmern zu können. Da könnte auch mal der Job darunter leiden. Im Falle von Julian und Bibi wohl eher die Social Media Präsenz. Denn für aufwendige Produktionen wird in Zukunft eher weniger Zeit bleiben und auf dem YouTube Kanal wird sich dann vieles nur noch um das Kind drehen. Ob die Fans den YouTubern dann treu bleiben werden? Wir sind gespannt.

Welche Herausforderungen sonst noch auf die junge Familie warten, erfahrt ihr im Video.

Auch bei gofeminin.de: 
Bibi & Julian: Wird ihr Baby SO heißen?