Home / Buzz / Videos / LATE NIGHT: Emma Thompson und Mindy Kaling im Interview

LATE NIGHT: Emma Thompson und Mindy Kaling im Interview

Video von Justin Amaral Veröffentlicht am 29. August 2019

Emma Thompson und Mindy Kaling erzählen im Interview zu ihrem neusten Film LATE NIGHT, wie das Leben für Frauen in der Comedywelt aussieht und welche Lektion jeder aus dem Film lernen sollte.

von Jutta Eliks

Eine Frau als Moderatorin einer Late Night Show - und das seit mehr als 30 Jahren? "Das ist quasi Science Fiction", sagte Emma Thompson kürzlich, als sie zu Gast in Stephen Colberts 'Late Show' war. Damit meinte sie ihren neusten Film 'Late Night', in dem sie die Moderatorin Katherine Newbury spielt.

Katherines langjährige Late-Night-Show soll wegen sinkender Quoten abgesetzt werden. Doch weil sie sich ein Leben außerhalb des Showbiz nicht vorstellen kann, stellt Katherine ihre Sendung auf den Prüfstand und merkt: Vielleicht könnte der ausbleibende Erfolg der Show an dem Autorenteam liegen, das ausschließlich aus Männern besteht.

Wie rettet man eine veraltete Show vor der Absetzung?

Und so wird in Windeseile eine weibliche Comedy-Autorin angeheuert. Molly Patel, gespielt von Mindy Kaling, soll das sinkende Schiff vor dem Untergang retten. Doch das feindselige Arbeitsumfeld und der schroffe Umgangston von Katherine Newbury machen Molly deutlich zu schaffen. Wie kann Katherines 'Late Show' noch gerettet werden?

Wir haben Emma Thompson und Mindy Kaling zum Interview getroffen und uns gemeinsam gefragt: Wo sind die Frauen in der Late-Night-Welt? Was sollte eine Frau machen, wenn sie von Chef und Kollegen nur gemobbt wird? Und wer war die Inspiration zu der Rolle der furchteinflößenden Katherine Newbury?

'Late Night' kommt am 29.08.2019 in die Kinos.

 

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel