Home / Buzz / Videos

Nur 3 Zutaten: So einfach macht ihr ein Nutella-Zopfbrot selbst

Foodporn ist schon eine tolle Sachen, aber noch besser ist es, wenn die köstlichen Rezepte nur aus drei Zutaten bestehen! Dieses Rezept für einen Nutella-Zopf ist wirklich einfach und geht so:

Zutaten:

Nutella
Pizzateig
Eiklar

Zubereitung:

Rolle den Pizzateig aus und schneide mit einem Teller drei gleich große Kreise aus. Bestreiche dann die erste Scheibe mit Nutella. Lege dann die zweite Scheibe oben drauf und bestreiche auch die mit Nutella. Zum Schluss kommt die dritte Schreibe oben drauf.

Jetzt wird der Teig in 16 Teile geschnitten. Schneide dafür aber nicht ganz bis zur Mitte rein, sondern höre kurz vorher auf. Anschließend nimmst du dir zwei Streifen und drehst sie voneinander weg ein. So ergibt sich das Zopfmuster. Zum Schluss wird alles mit Eiklar bestrichen und kommt für 15 Minuten bei 180 °C in den Ofen.