Home / Buzz / Videos / Sophia Thomalla bei "Wer wird Millionär?": So krass hat sie sich verändert!

Sophia Thomalla bei "Wer wird Millionär?": So krass hat sie sich verändert!

Video von Jutta Eliks Veröffentlicht am 3. Juni 2019

Heute kennt man Sophia als rockiges Tattoo-Model, doch vor 10 Jahren sah sie noch ganz anders aus.

von Jutta Eliks

Sophia Thomalla wurde zunächst als Tochter von Schauspielerin Simone Thomalla berühmt, doch heute steht die 29-Jährige auf eigenen Beinen. Man kann ihr keinen eindeutigen Job-Stempel aufdrücken, denn Sophia hat im Entertainment-Business schon alles mögliche ausprobiert:

Sie absolvierte eine Schauspielausbildung und war danach unter anderem in der Krimireihe Commissario Laurenti und in der Comedy-Serie Die Dreisten Drei zu sehen. Sie moderierte die Autorennshow Devil's Race, brachte eine Schuhkollektion bei Deichmann raus und saß in der Jury der Tattoo-Show Pain & Fame. Ihre nächste Herausforderung ist die als Kandidatin beim Promi-Spezial von "Wer wird Millionär?".

So wandelbar wie ihre Karriere ist, so waren auch ihre Looks in der Vergangenheit. Als Sophia anfing, ihre Mutter Simone auf die roten Teppiche der Welt zu begleiten, zeigte sie sich noch recht unscheinbar. Doch mit der Zeit wurde sie immer mutiger mit ihren Frisuren und Outfits. Sophias heutiger Style ist rockig, sexy und oberarmfrei.

Seit Januar 2019 ist Sophia mit dem Fußballer Loris Karius liiert. Davor war sie mit Musiker Gavin Rossdale zusammen, mit dem norwegischen Sänger Andy LePlague war sie sogar verheiratet und von 2011 bis 2015 war sie mit Rammstein-Frontmann Till Lindemann liiert.

Auch auf gofeminin: 10 Jahre "Let's Dance": Erinnerst du dich noch an DIESE Highlights?

Let's Dance: Die unvergesslichsten Momente © Getty Images

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel