Home / Buzz / Videos

6 versteckte Spotify-Hacks, die jeder kennen sollte

Wie man Musik hört, hat sich über die Jahre stark verändert - vor allem die Tonträger. Aus Schallplatten wurden Kassetten und CD's. Dann wurde alles digital und alle liefen nur noch mit mp3-Playern rum. Heute ist Musikhören noch einen Schritt weiter: Jetzt wird Musik gestreamt!

Beim Streamen befindet sich die Musik in einer digitalen Datenbank, auf die die Nutzer von jedem Ort auf der Welt zugreifen können, solange sie eine Internetverbindung haben. Für eine monatliche Gebühr von ca. 10 Euro hat man Zugriff auf Millionen Songs. Mittlerweile gibt es viele verschiedene Anbieter für Musikstreaming. Einer der beliebtesten ist dabei Spotify.

Wenn ihr Nutzer von Spotify seid, dann könnte es sein, dass ihr manche verborgenen Funktionen der App noch nicht kennt. Und genau die verraten wir euch im Video!

1. Gemeinsame Playlists
2. Speicherplatz sparen
3. Playlists für dein Jogging-Tempo
4. Songs per Code teilen
5. Mehr Infos zum Song
6. Geheimer Modus

Wie ihr die versteckten Funktionen findet, zeigen wir euch im Video!

Auch bei gofeminin:
6 geniale Instagram Hacks, die jeder kennen sollte