Home / Buzz / Videos

Neu im Kino: Die Farbe des Horizonts - eine dramatische Liebesgeschichte

Die lebenslustige Tami (Shailene Woodley) möchte am liebsten die ganze Welt erkunden. Kaum hat die junge Kalifornierin ihren Abschluss in der Tasche, lässt sie sich frei von allen Regeln von einem Traumziel zum nächsten treiben. Als ihr Weg sie schließlich nach Tahiti führt, lernt sie den attraktiven Segler Richard (Sam Claflin) kennen. Bis über beide Ohren verliebt entschließen sich Tami und Richard, gemeinsam in See zu stechen und sich in das Abenteuer ihres Lebens zu stürzen. Doch mitten auf dem Pazifik, 2.000 Seemeilen vom nächsten Festland entfernt, geraten sie plötzlich in einen gewaltigen Hurrikan. Als Tami aus ihrer Ohnmacht erwacht, ist ihr Boot nur noch ein Wrack. Ohne eine Möglichkeit, mit der Außenwelt Kontakt aufzunehmen, beginnt für Tami ein Wettlauf gegen die Zeit: Kann sie sich und ihre große Liebe retten?

Das tragische Liebesdrama basiert auf den wahren Erlebnissen der US-Amerikanerin Tami Oldham Ashcraft. Die damals 23-Jährige woltte mit ihrem Verlobten Richard Sharp ein Segelboot von Tahiti nach San Diego überführen. Sie gerieten in den Hurricane Raymond. Tami erlitt schwere Kopfverletzungen und war auf sich allein gestellt, denn Richard war verschwunden. "Es gab Zeiten, in denen ich nicht mehr leben wollte, weil ich nicht wusste, wie ich weitermachen würde. Ich würde mich nie wieder verlieben", sagte sie in einem Interview mit dem 'Chicago Tribune'. Ein paar Jahre später schaffte es Tami ihre traumatische Geschichte als Buch niederzuschreiben, was jetzt verfilmt wurde. 

Kinostart: 12.07.2018

 
©TOBIS FILM