Home / Buzz / Stars & Entertainment / Peinlich! Die schlechtesten Filmtitel-Übersetzungen aller Zeiten

Buzz

Peinlich! Die schlechtesten Filmtitel-Übersetzungen aller Zeiten

von Maike Schwinum Erstellt am 3. Juni 2018
Peinlich! Die schlechtesten Filmtitel-Übersetzungen aller Zeiten

Ist euch auch schon aufgefallen, dass die deutschen Übersetzungen von englischen Filmtiteln nicht unbedingt Glanzleistungen sind? Es ist natürlich unvermeidbar, dass so mancher Wortwitz beim Verdeutschen verloren geht. Aber müssen die deutschen Titel der Hollywood-Streifen deshalb gleich platt, trashig oder unnötig kompliziert sein? 

Die Übersetzer der Filmverleihe hängen gerne noch einen überflüssigen Nebensatz an den Titel oder ersetzen den englischen Originaltitel unnötigerweise mit einem anderen englischen Namen, der einfach nur schlechter ist als sein Vorgänger. So wird aus "Mean Girls" kurzerhand "Girls Club" - und wir bleiben einfach mit dieser  Frage zurück: Warum?

Was auch immer der Grund für sie ist - wir präsentieren euch die schlechtesten Filmtitel-Übersetzungen aller Zeiten. Viel Spaß beim Kopfschütteln!

Maike Schwinum
Maike Schwinum - Erstellt am 3. Juni 2018
"You are personally responsible for becoming more ethical than the society you grew up in." – Eliezer Yudkowsky 2013 machte Maike ihren Bachelor-Abschluss in Medienkommunikation und Crossmedia-Journalismus und fand nach einigen Monaten …