Home / Buzz / Stars & Entertainment / Meghan Markle: SO VIEL kosten ihre Outfits wirklich

Meghan Markle: SO VIEL kosten ihre Outfits wirklich

Einen Tag lang Prinzessin sein und in Meghan Markles Kleiderschrank stöbern - davon träumen wahrscheinlich zahlreiche Frauen. Kein Wunder, Meghan hat einen unglaublich guten Modegeschmack. Bekannt ist die frischgebackene Herzogin vor allem für ihre schulterfreien Kleider und Oberteile, sowie für ihre Designer-Handtaschen und die darauf abgestimmten High Heels. Meghan kleidet sich immer elegant und stilvoll, ohne dabei je abgehoben oder eitel zu wirken. Sie gilt schon längst Stil-Ikone und ist das absolute Styling-Vorbild vieler Frauen. 

Über Geld redet man ja eigentlich nicht gerne - wir tun's aber doch! Habt ihr euch auch schon immer mal gefragt, was Meghan's Outfits wohl kosten? Zugegeben: Es ist nicht immer ganz leicht dahinterzukommen, wie viel jedes einzelne Kleidungsstück von Meghan kostet. Die meisten davon sind nämlich maßgeschneidert und von einer Designerin extra für sie entworfen. Bei diesen Kleidungsstücken erfährt man dann natürlich keinen genauen Preis.

Bei einigen der Outfits ist es uns aber gelungen herauszufinden, wie viel sie kosten. Bitte bedenkt, dass durch die Umrechnung von Dollar in Euro kleine Preisschwankungen entstehen können und nicht alle Angaben exakt stimmen. Trotzdem könnt ihr euch so mal einen kleinen Überblick über Meghans Outfit-Budget verschaffen!

Bild oben: Beim Wimbledon-Finale 2018 trug Meghan eine blau-weiß gestreifte Bluse und kombinierte dazu eine cremefarbende Hose. Definitiv eines unserer liebsten Outfits von ihr.