Home / Buzz / Stars & Entertainment / Prominente Langfinger: Die seltsamsten Dinge, die Stars vom Filmset geklaut haben

Prominente Langfinger: Die seltsamsten Dinge, die Stars vom Filmset geklaut haben

Schauspieler drehen Filme oft monatelang oder sind sogar über Jahre hinweg mit einer Filmreihe beschäftigt. Da ist es selbstverständlich, dass die Hollywood-Stars zum Ende der Filmreihe hin etwas sentimental werden und das Set nicht verlassen wollen, ohne ein Andenken oder Souvenir mitzunehmen.

Ob ein Objekt, was ihre Filmfigur repräsentiert, eine besonders beeindruckende Requisite oder einfach einen Gegenstand, den sie privat gut gebrauchen können - die Promis lassen gerne mal das ein oder andere Teil nach Drehschluss verschwinden.

So behielt zum Beispiel Emma Watson ihren Zauberstab aus der 'Harry Potter'-Saga und Ryan Reynolds ließ sogar das gesamte 'Deadpool'-Kostüm mitgehen. Diese Dinge haben für die Stars eben sentimentalen Wert und da werden sogar die Schönen und Reichen zu echten Langfingern.

Wir präsentieren euch die ungewöhnlichsten Dinge, die Schauspieler von Filmsets haben mitgehen lassen. Allen voran: Schauspielerin Dakota Johnson...