Home / Buzz / Stars & Entertainment / Schwanger mit 40+: Diese Promis sind spät Mutter geworden

Buzz

Schwanger mit 40+: Diese Promis sind spät Mutter geworden

von Maike Schwinum Erstellt am 28. Dezember 2018
Schwanger mit 40+: Diese Promis sind spät Mutter geworden

Als Schauspielerin Rachel Weisz im September 2018 ihre Tochter von Ehemann Daniel Craig bekam, war sie bereits 48 Jahre alt. Zwar hatte sie bereits einen Sohn aus einer früheren Beziehung, doch es war ihr erstes gemeinsames Kind mit Craig, mit dem sie seit 2010 liiert ist.

Doch Weisz ist bei weitem nicht die einzige Frau in der Promi-Welt, die mit über 40 (nochmal) Mutter wird. Für einige dieser spätgebärenden Stars ist es das erste Kind, andere haben bereits Kinder - zum Teil sogar im Teenager- oder Erwachsenenalter. Diese Powerfrauen beweisen, dass es auch im mittleren Alter nicht unbedingt "zu spät" ist, um sich noch einen Kinderwunsch zu erfüllen.

Ob Meryl Streep, Madonna oder Eva Mendes - wir stellen euch die Promi-Frauen vor, die mit über 40 noch Nachwuchs begrüßen durften!

Maike Schwinum
Maike Schwinum - Erstellt am 28. Dezember 2018
"You are personally responsible for becoming more ethical than the society you grew up in." – Eliezer Yudkowsky 2013 machte Maike ihren Bachelor-Abschluss in Medienkommunikation und Crossmedia-Journalismus und fand nach einigen Monaten …