Home / Buzz / Stars & Entertainment / Miley & Liam: Ihre turbulente Liebesgeschichte bis zum Ja-Wort

Miley & Liam: Ihre turbulente Liebesgeschichte bis zum Ja-Wort

Hätte uns jemand vor ein paar Jahren gesagt, dass Miley Cyrus und Liam Hemsworth sich das Ja-Wort geben würden, wären wir ganz schön überrascht gewesen. Doch es stellt sich heraus, dass das Paar trotz aller Widrigkeiten der Vergangenheit genau das gemacht hat: Pünktlich zu Weihnachten 2018 haben die Sängerin und der Schauspieler geheiratet.

Im Kreis ihrer engsten Familie und Freunde sagten Miley und Liam genau am 24. Dezember 2018 "Ja, ich will" zueinander. In den sozialen Netzwerken teilten sie daraufhin romantische Schwarz-Weiß-Bilder ihres Hochzeitstages. Der jüngste Hemsworth-Bruder und Miley in einem umwerfenden Kleid von Designerin Vivienne Westwood wirken verliebt wie am ersten Tag.

Aber ganz so harmonisch verlief die Beziehung der beiden nicht immer. Miley und Liam lernten sich zwar bereits 2009 kennen, doch zwischendurch trennten sie sich auch. Sie verlobten sich und gingen dann erneut getrennte Wege. Ein wahres Auf und Ab der Gefühle! Umso mehr beweist ihre Trauung, dass sie es nun wirklich ernst meinen.

Wir machen also eine kleine Zeitreise und gehen ganz an den Anfang zurück, um die Liebesgeschichte dieses tollen Paares zu erzählen.